Abbo [1]

Abbo, v. Paris, Mönch in St. Germain des Prês, beschrieb die Belagerung von Paris im 9. Jahrh. mit großer Gewandtheit in lat. Versen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbo Cernuus — ( the Crooked ), Abbo Parisiensis, or Abbo of Saint Germain was a Neustrian Benedictine monk and poet of the Abbey of Saint Germain des Prés in Paris. He was born about the middle of the ninth century. Abbo was present at the Siege of Paris by… …   Wikipedia

  • Abbo von der Provence — Abbo († nach 739) war ein fränkischer Adliger, der in Südfrankreich residierte. Leben Abbo, der von 726 bis 739 nachweisbar ist, war der Enkel des Marron sowie Sohn des Felix (Bischof von Turin) und der Rustica. Der Bischof von Gap, Symphorien,… …   Deutsch Wikipedia

  • Abbo von Auxerre — († 860) ist ein katholischer Heiliger. Sein Vater Antelmus stammte aus Bayern, seine Mutter Frotilde war Fränkin aus dem Gâtinais. Sein Vorgänger im Amt des Bischofs, Heribald, und Lupus Servatus waren seine Brüder.[1] Abbo war Mönch im Kloster… …   Deutsch Wikipedia

  • Abbo von Orléans — Aus der Titelseite eines anonymen Manuskripts einer Abhandlung von Abbo von Fleury[1] Abbo von Fleury, französisch Abbon de Fleury, lateinisch Abbo Floriacensis (* 940 oder 945 im Orléanais; † 13. November 1004 in La Réole, Départment Gironde)… …   Deutsch Wikipedia

  • Abbo von Fleury — Aus der Titelseite eines anonymen Manuskripts einer Abhandlung von Abbo von Fleury[1] Abbo von Fleury, französisch Abbon de Fleury, lateinisch Abbo Floriacensis (* 940 oder 945 im Orléanais; † 13. November 1004 in La Réole, Départment Gironde …   Deutsch Wikipedia

  • Abbo, S. (1) — 1S. Abbo, Ep. Met. (15. Apr.) Der hl. Abbo oder Albo war Bischof in Metz und ist nicht zu verwechseln mit dem hl. Goëricus, mit dem Beinamen Abbo, der gleichfalls Bischof in Metz war, aber ein halbes Jahrhundert früher lebte. Er folgte dem hl.… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Mahamat Abbo Sileck — est un homme politique Tchadien né en 1971[réf. nécessaire]. Porte parole de l’ANR dirigée par le colonel Mahamat Garfa, Abo Sileck il co signe les accords de paix conclus à Libreville en janvier 2003 avec le gouvernement tchadien. Lorsque… …   Wikipédia en Français

  • Eligius, S. (1) — 1S. Eligius, Ep. (1. Dec.) Dieser hl. Eligius (frz. St Eloi) wurde geboren um das J. 588 zu Chatelac (Cadillac) in der Nähe von reich. Seine Eltern bewahrten bei allem Reichthum eine natürliche Frömmigkeit, und erzogen ihren Sohn in der Furcht… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Fulbertus (1) — 1Fulbertus, Ep. (10. April). Vom Altd. ful = voll und bert = glänzend, also: Voll Glanz, glanzvoll etc. – Fulbert, Bischof von Chartres (Carnútum) in Frankreich, einer der berühmtesten Kirchenfürsten des eilften Jahrhunderts, wird von vielen… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Fleury [1] — Fleury (Flörih), lat. Floriacum, berühmte Benedictinerabtei an der Loire, Diöcese Orleans, gestiftet vom Bischof Leodebod von Aniane zur Zeit Chlodwigs II. (638–57) und bald ein berühmter Wallfahrtsort, seitdem der Leichnam des hl. Benedict (s. d …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”