Bergpartei

Bergpartei, Berg, s. französ. Revolution.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergpartei — Bergpartei,   französisch Montagne [mɔ̃ taɲ], während der Französischen Revolution die radikalste Gruppe im Konvent (1792 95), benannt nach ihren Sitzen auf den höher gelegenen Bänken; seitdem auch allgemeine Bezeichnung für eine radikale Partei …   Universal-Lexikon

  • Bergpartei — Bergpartei, so v.w. Jacobiner, s. Berg …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bergpartei — Bergpartei, s. Berg, S. 658 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bergpartei — oder Berg (frz. Montagne), in der ersten Franz. Revolution im Konvent die herrschende Gruppe der Radikalen, die auf den höchsten Bänken saß, im Gegensatz zu den von den Girondisten besetzten niedern Bänken (genannt Ebene, Plaine, später Sumpf …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bergpartei — Die Bergpartei (französisch La Montagne), deren Mitglieder Montagnards genannt wurden, war während der Französischen Revolution eine politische Gruppierung im Nationalkonvent. Der Begriff wurde zwar zuerst während der Sitzungen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergpartei, die „ÜberPartei“ — Partei­vorsitzende Jan T …   Deutsch Wikipedia

  • Bergpartei (Französische Revolution) — Die Bergpartei (französisch La Montagne), deren Mitglieder Montagnards genannt wurden, war während der Französischen Revolution eine politische Gruppierung im Nationalkonvent. Der Begriff wurde zwar zuerst während der Sitzungen der Gesetzgebenden …   Deutsch Wikipedia

  • Montagnarden — Die Bergpartei (französisch La Montagne), deren Mitglieder Montagnards genannt wurden, war während der Französischen Revolution eine politische Gruppierung im Nationalkonvent. Der Begriff wurde zwar zuerst während der Sitzungen der Gesetzgebenden …   Deutsch Wikipedia

  • Brissotin — Die Girondisten (franz. Girondins) sind die Mitglieder einer Gruppe von Abgeordneten während der Französischen Revolution, die zum ersten Mal am 1. Oktober 1791 in der Gesetzgebenden Versammlung (Assemblée nationale législative) in Erscheinung… …   Deutsch Wikipedia

  • Brissotins — Die Girondisten (franz. Girondins) sind die Mitglieder einer Gruppe von Abgeordneten während der Französischen Revolution, die zum ersten Mal am 1. Oktober 1791 in der Gesetzgebenden Versammlung (Assemblée nationale législative) in Erscheinung… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”