Damascener-Pflaumen

Damascener-Pflaumen, eine Familie der Pflaumen, von der es 15 verschiedene Gattungen gibt, s. Pflaumen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Damascēner — Damascēner, adj. indecl. welches von dem Nahmen der Stadt Damascus in Syrien abgeleitet ist, und verschiedenen Substantiven vorgesetzet wird, den Ort ihres Ursprunges anzudeuten. Die Damascener Arbeit, die Bearbeitung des Eisens und Stahles auf… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Pflaume, die — Die Pflaume, plur. die n, Dimin. das Pfläumchen, Oberd. Pfläumlein, die saftige runde oder länglich runde Frucht des Pflaumenbaumes, welche zu dem Steinobste gehöret, und deren es mehrere Arten von verschiedener Gestalt und Größe gibt. In… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rosinen — Rosinen, 1) große R. (Zibeben), getrocknete Weinbeeren. Beim Trocknen schneidet man entweder die Trauben halb durch u. läßt die Beeren am Stocke welken (die ausgesuchtesten, auf diese Art getrockneten Trauben versendet man in irdenen, gut… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Frühobst — Frühobst. Unter die frühesten edlen Aepfel gehören der Cickad , Früh , rothe Sommercalvill , Veilchen , die Cousinetten u. der Blumencalvillapfel. – Birnen: die kleine Margarethen , kleine Früh , grüne fürstliche Tafel , lange Mouille Bouche ,… …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”