Akkompagniren

Akkompagniren. Begleitung der Hauptstimme durch Nebenstimmen. Es führt im Ganzen den harmonischen Bau fort, während die Solostimme mit der Melodie darüberschwebt. Die Begleitung trägt im Allgemeinen einen leisen Charakter. Um schön zu akkompagniren, ist eine vorhergehende Verständigung zwischen den Vortragenden nöthig, damit die Schattirungen seiner gezeichnet, und die Verhältnisse richtig getroffen werden. Das Primavistaspiel von einer oder der andern Seite bleibt hier sehr gefährlich.

R. S.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”