Galatea (Mythologie)

Galatea (Mythologie), eine holde Meernymphe, des Nereus und der Doris Tochter, die den Akis, einen Sohn des Faunus und der Smäthis, einen schonen Schäfer, mit ihrer Neigung beglückte. Der Cyklop Polyphem sah sie einst aus den Meereswogen auftauchen, und ward von der heftigsten Liebe für sie entzündet; aber seine Bewerbungen blieben fruchtlos und unerwiedert. Eifersüchtig belauschte nun der Riese jeden Schritt des bevorzugten Jünglings, bis er die beiden Liebenden einmal in zärtlicher Umarmung in der Nähe des Aetna fand. Er ergriff ein mächtiges Felsstück, und schleuderte es nach beiden; der sterbliche Akis sank zerschmettert nieder, Galatea flüchtete sich in die Fluth, und verwandelte ihren Geliebten in einen Bach, der nun zu trauter Vereinigung seine Wellen wieder in Galatea's Fluthenschooß ergoß.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Galatea (Mythologie) — Acis (griechisch Akis Ἄκις) und Galatea (gr. Galathea Γαλαθέα ‚die Milchweiße‘) sind Personen aus der griechischen Mythologie, die in Ovids Metamorphosen überliefert sind. Acis ist ein Sohn des Pan und der Nymphe Symäthis und liebt die Nereide… …   Deutsch Wikipedia

  • Galatea (Asteroid) — Asteroid (74) Galatea Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtel Große Halbachse 2,7814  …   Deutsch Wikipedia

  • Galatea (Mond) — Neptun VI (Galatea) Galatea auf einer Aufnahme der Raumsonde Voyager 2 Vorläufige oder systematische Bezeichnung S/1989 N 4 Zentralkörper …   Deutsch Wikipedia

  • Galatea — Galatée Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dans la mythologie grecque, ce nom désigne notamment : Galatée la Néréide, amante du berger Acis ; Galatée la statue, sculptée par… …   Wikipédia en Français

  • Galatea — griechischer Name, Bedeutung: weiß wie Milch. Bekannt aus der griechischen Mythologie als Meeresnymphe, deren Liebe zu dem Hirten Acis tragisch endete …   Deutsch namen

  • Acis und Galatea — Acis (griechisch Akis Ἄκις) und Galatea (gr. Galathea Γαλαθέα ‚die Milchweiße‘) sind Personen aus der griechischen Mythologie, die in Ovids Metamorphosen überliefert sind. Acis ist ein Sohn des Pan und der Nymphe Symäthis und liebt die Nereide… …   Deutsch Wikipedia

  • Acis and Galatea — (HWV 49) ist eine Masque (manchmal auch als Oratorium bezeichnet) von Georg Friedrich Händel. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Mozarts Bearbeitung 3 Libretto 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Acis and Galatea —  Ne doit pas être confondu avec Acis et Galatée. Acis et Galatée est un semi opéra en trois actes de Georg Friedrich Haendel, texte de John Gay incorporant des adaptations ou des pages originales d autres auteurs dont Pope et Dryden, d après …   Wikipédia en Français

  • HMS Galatea — Mehrere Schiffe der britischen Royal Navy trugen den Namen HMS Galatea nach Galateia, einer Gestalt der griechischen Mythologie Die erste Fregatte mit 20 Kanonen, die 1776 vom Stapel lief und 1783 abgewrackt wurde. Die zweite Hulk und 1849… …   Deutsch Wikipedia

  • Neptun VI — VI Galatea Galatea auf einer Aufnahme der Raumsonde Voyager 2 Zentralkörper Neptun Eigenschaften des Orbits …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”