Glyptik

Glyptik, die Kunst, in Stein zu schneiden, siehe Steinschneidekunst.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Glyptik — (v. gr.), die Kunst in Stein zu schneiden. Diese Kunst übte bei den Griechen zuerst Theodor von Samos (530 v. Chr.), welcher den Siegelring des Polykrates schnitt. Am berühmtesten ist Pyrgoteles, der Einzige, welchem Alexander der Große sein… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Glyptik — (grch.), die Kunst, in Stein oder Metall Figuren erhaben oder vertieft einzugraben; Glyptothēk, Sammlung von Skulpturen (unter andern die zu München) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Glyptik — Die Glyptik (dt: Steinschneidekunst) ist die plastische Bearbeitung von Halb und Ganzedelsteinen, Bergkristall und ähnlichen Steinsorten mit Hilfe von Schneid und Schleifgeräten. Das Wort Glyptik leitet sich vom altgriechischen „glyphein“ ab.… …   Deutsch Wikipedia

  • Glyptik — Glỵp|tik 〈f. 20; unz.〉 1. 〈i. e. S.〉 = Steinschneidekunst 2. 〈i. w. S.〉 jede Art von Bildhauerei [→ Glypte] * * * Glỵptik   [griechisch glyptike̅ (téchnē) »Schnitzkunst«, »Steinschneidekunst«] die, , die Steinschneidekunst.   * * * Glỵp|tik,… …   Universal-Lexikon

  • Glyptik — Glỵp|tik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 1. Steinschneidekunst 2. jede Art von Bildhauerei [Etym.: → Glypte] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Glyptik — Glyp|tik die; <aus gleichbed. gr. glyptike̅ (téchnē) zu glyptikós »geschnitzt, graviert«> die Kunst, mit Meißel od. Grabstichel in Stein od. Metall zu arbeiten; Steinschneidekunst; das Schneiden der Gemmen; vgl. ↑Glyphik u. ↑Gemmoglyptik …   Das große Fremdwörterbuch

  • Glyptik — Glyp|tik, die; (Steinschneidekunst) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Glyptik der Indus-Kultur — Siegel der Indus Kultur (Britisches Museum) Mit Glyptik bezeichnet man die Steinschneidekunst im besonderen Hinblick auf Siegel. Siegel haben in der Kunst Vorderasiens einen hohen Stellenwert. Sie sind oft beschriftet und mit Szenen dekoriert,… …   Deutsch Wikipedia

  • Steinschneidekunst, Glyptik — Steinschneidekunst, Glyptik, Glyptik, Lithoglyptik, die Kunst, auf edleren Steinen erhaben (reliefartig) oder vertieft zu schneiden. Die ersten Spuren der S. finden sich bei den Indiern, Persern und Aegyptern, von denen sie zu den Griechen kamen …   Damen Conversations Lexikon

  • Mesopotamische Kunst — Statue aus Khorsabad, Louvre, Paris Ischtar Tor, Pergamonmuseum, B …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”