Malmaison

Malmaison

Malmaison, dieser einst so reizende Lieblingsaufenthalt Josephinens, Napoleon's erster Gemahlin, liegt in der Nähe von Versailles, 2½ Stunde von Paris, aber von seiner ehemaligen Pracht ist nur wenig übrig geblieben. Josephine starb dort 1814 und vermachte die Besitzung ihrem Sohne, allein während der zweiten Einnahme von Paris durch die Alliirten wurde Vieles zerstört und geplündert und nur das Schlaf- und Sterbezimmer der geehrten Frau blieben unversehrt. 1829 wurden die Mobilien des Schlosses versteigert, die herrliche Menagerie und der berühmte botanische Garten sind verschwunden.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Malmaison — may be: Château de Malmaison, Rueil Malmaison, France Greenwood LeFlore s home, Greenwood, Mississippi, USA Malmaison, a UK hotel chain. This disambiguation page lists articles associated with the same title. If an …   Wikipedia

  • Malmaison —   [malmɛ zɔ̃], Schloss am Westrand des Pariser Vorortes Rueil Malmaison (ursprünglicher Bau von 1620 22, nach 1802 im Empirestil durch C. Percier und P. F. L. Fontaine erweitert), Aufenthaltsort Napoléon Bonapartes als Konsul und seiner Frau… …   Universal-Lexikon

  • Malmaison — (spr. Malmäsong), Lustschloß im Arrondissement Versailles des französischen Departements Seine u. Oise, 2 Stunde westlich von Paris; hat Menagerie, Wasserwerke u. einen der schönsten Gärten Frankreichs; war im Mittelalter ein Maierhof, Mala domus …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Malmaison — Malmaison, La (spr. mäsong), Lustschloß, 6 km von Paris, Leiblingsresidenz Napoleons I. und der Kaiserin Josephine, die hier 29. Mai 1814 starb; jetzt Kunstgewerbemuseum …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Malmaison — (–mäsong), Lustschloß 21/2 Ml. westl. von Paris, von dem Herzog von Richelieu erbaut, Residenz des ersten Consuls, der geschiedenen Kaiserin Josephine, 1842 von dem Herzog von Leuchtenberg an die Königin Marie Christine von Spanien verkauft …   Herders Conversations-Lexikon

  • Malmaison — Château de Malmaison Le château de Malmaison est situé sur la commune de Rueil Malmaison (Hauts de Seine). Le Château de Malmaison Sommaire 1 …   Wikipédia en Français

  • Malmaison — Das Schloss Malmaison Das Schloss um 1800 Das Schloss Malmaison (frz. Château de Malmaison) in Rueil Malmaison bei Paris …   Deutsch Wikipedia

  • malmaison — |malmə|zōⁿ noun ( s) Usage: usually capitalized Etymology: from Malmaison, château near Paris, France : any of various tender greenhouse carnations with stiff massive growth and large fully double usually pink flowers …   Useful english dictionary

  • MALMAISON —    a historical château 10 m. W. of Paris; belonged originally to Richelieu; saw the last days of Joséphine, whose favourite residence it was, and was the scene of the repulse of Ducrot s sortie in October 1870 …   The Nuttall Encyclopaedia

  • malmaison — mal·mai·son …   English syllables

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”