Mirabellen

Mirabellen

Mirabellen, eine Sorte Pflaumen, die namentlich in Frankreich und am Rhein wächst, theils getrocknet, theils eingemacht und mit Zucker überzogen versendet wird, und von der Metz die besten liefert.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mirabellen — Mirabellen, s. Pflaumenbaum …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mirabéllen — Mirabéllen, s. Pflaume …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kriecherl — Mirabelle Mirabelle (Prunus domestica subsp. syriaca) Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Prunus domestica subsp. syriaca — Mirabelle Mirabelle (Prunus domestica subsp. syriaca) Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Pflaumenbaum — (Zwetschenbaum, Prunus Tourn., hierzu Tafel »Pflaumen«), Untergattung der Gattung Prunus (Familie der Rosazeen), Bäume oder Sträucher mit ganzen, breiten, gesägten Blättern, meist vor den Blättern erscheinenden, zu 1–2 stehenden, nicht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kirschpflaume — Systematik Ordnung: Rosenartige (Rosales) Familie: Rosengewächse (Rosaceae) …   Deutsch Wikipedia

  • Mirabelle — (Prunus domestica subsp. syriaca) Systematik Familie: Rosengewächse (Rosaceae) Unterfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Mirabellenbrand — wird aus vollreifen Mirabellen hergestellt. Mirabellenfrüchte am Baum Die häusliche Herstellung der Spirituose, wie sie in ländlichen Gebieten Tradition hat, wird wie folgt durchgeführt: Die reifen Früchte werden von den Bäumen geschüttelt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Mirabellenschnaps — Mirabellenbrand wird aus vollreifen Mirabellen hergestellt. Die häusliche Herstellung der Spirituose, wie sie in ländlichen Gebieten Tradition hat, wird wie folgt durchgeführt: Die reifen Früchte werden von den Bäumen geschüttelt, aufgesammelt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Myrobalane — Kirschpflaume Kirschpflaume Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unter …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”