Arpeggio (Musik)

Arpeggio (Musik), von arpa, die Harfe, nach Art der Harfe, gebrochen, zergliedert. Sparsam angewandt, trägt dieses Brechen des Tons auf dem Pianoforte wesentlich zur Deutlichkeit und Verschönerung des Gesangs bei. Das Zeichen ist ein Arpeggio (Musik) Vor- oder Querstrich Arpeggio (Musik) durch die Noten.

R. S.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • arpeggio — ar|peg|gio 〈[ pɛ̣dʒo:] Adv.; Mus.〉 einzeln nacheinander, harfenartig (zu spielen) ● die Töne eines Akkords arpeggio spielen [zu ital. arpeggiare „auf der Harfe spielen“; zu arpa „Harfe“] * * * ar|peg|gio [ar pɛd̮ʒo ] <Adv.> (Musik): in Form …   Universal-Lexikon

  • Arpeggio — Ar|peg|gio 〈[ pɛ̣dʒo:] n.; od. s, s od. peg|gi|en [ pɛ̣dʒən]; Mus.〉 Akkord, dessen Töne einzeln u. rasch nacheinander, harfenartig gespielt werden [→ arpeggio] * * * ar|peg|gio [ar pɛd̮ʒo ] <Adv.> (Musik): in Form von Akkorden, deren… …   Universal-Lexikon

  • Arpeggio — Notation und Ausführung Arpeggio (Pl.: Arpeggien) ist der musikalische Fachbegriff für einen Akkord, bei dem die einzelnen Töne nicht gleichzeitig, sondern nacheinander (in kurzen Abständen) erklingen. Man spricht auch von einem gebrochenen, oder …   Deutsch Wikipedia

  • Musik für Violoncello — In diesem Artikel wird die Entwicklung der Musik mit solistischem Violoncello chronologisch beleuchtet. Grundsätzlich zu unterscheiden ist die solistische Violoncello Musik, in der das Cello als Solist von einem oder mehreren Instrumenten (bis… …   Deutsch Wikipedia

  • arpeggio — ar|peg|gio 〈 [ pɛ̣dʒo:] Musik〉 die Töne eines Akkords arpeggio spielen einzeln nacheinander, harfenartig [Etym.: <ital. arpeggiare »auf der Harfe spielen«; zu arpa »Harfe«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Arpeggio — Ar|peg|gio 〈 [ pɛ̣dʒo:] n.; Gen.: s, Pl.: s od. pẹg|gi|en; Musik〉 Akkord, dessen Töne arpeggio gespielt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Akkord (Musik) — Ein Akkord ist in der Musik das gleichzeitige Erklingen mehrerer unterschiedlicher Töne, die sich harmonisch deuten lassen. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft des Wortes 2 Erläuterung 3 Arten und Aufbau von Akkorden 3.1 Analyse von Akkorden …   Deutsch Wikipedia

  • Trance-Musik — Trance (engl.: [tɹæns]) ist eine Form der elektronischen Tanzmusik, die sich in den 1990er Jahren vom härteren Techno abspaltete und sich mehr nach den der Harmonik entsprechenden Akkorden und Melodien bei einem Tempo von rund 125−148 BPM richtet …   Deutsch Wikipedia

  • Hip-Hop (Musik) — Hip Hop Musik [ɦip ̟ɦɑp] (Existenz von verschiedenen Schreibweisen) hat ihre Wurzeln in der schwarzen Funk und Soul Musik. Der Rap (Sprechgesang), der aus der jamaikanischen Tradition des Toasting entstand, das Samplen und das Scratchen sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Hip Hop (Musik) — Hip Hop Musik [ɦip ̟ɦɑp] (Existenz von verschiedenen Schreibweisen) hat ihre Wurzeln in der schwarzen Funk und Soul Musik. Der Rap (Sprechgesang), der aus der jamaikanischen Tradition des Toasting entstand, das Samplen und das Scratchen sind… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”