Arteria musculophrenica

Die Arteria musculophrenica ist eine Schlagader der Brusthöhle. Sie ist einer der beiden Endäste der Arteria thoracica interna und zieht unterhalb des Rippenbogens bauchwärts bis zur letzten Rippe. Dabei durchbohrt sie in Höhe des 7. bis 8. Rippenknorpels das Zwerchfell und versorgt dieses sowie den unteren Abschnitt des Herzbeutels. Außerdem gehen von der Arteria musculophrenica ab dem 7. Intercostalraum segmental Äste ab, die als Arteriae intercostales anteriores die dem Brustbein zugewandten Abschnitte der Intercostalräume versorgen.

Literatur

  • Wayne Vogl, Adam W. M. Mitchell: Anatomie für Studenten. Elsevier, Urban&FischerVerlag, 2007, ISBN 9783437412318, S. 133.
  • Uwe Gille: Herz-Kreislauf- und Abwehrsystem, Angiologia. In: F.-V. Salomon u. a. (Hrsg.): Anatomie für die Tiermedizin. Enke-Verlag, Stuttgart, 2. erw. Aufl. 2008, S. 404–463. ISBN 978-3-8304-1075-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arteria musculophrenica — raumeninė diafragmos arterija statusas T sritis gyvūnų anatomija, gyvūnų morfologija atitikmenys: lot. Arteria musculophrenica ryšiai: platesnis terminas – vidinė krūtinės arterija siauresnis terminas – apatinės tarpšonkaulinės šakos …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • arteria musculophrenica — noun an artery that supplies the abdomen and intercostal muscles • Syn: ↑musculophrenic artery • Hypernyms: ↑artery, ↑arteria, ↑arterial blood vessel …   Useful english dictionary

  • arteria musculophrenica — [TA] musculophrenic artery: origin, internal thoracic artery; branches, none; distribution, diaphragm, abdominal and thoracic walls …   Medical dictionary

  • arteria — noun a blood vessel that carries blood from the heart to the body • Syn: ↑artery, ↑arterial blood vessel • Derivationally related forms: ↑arterial (for: ↑artery) • Hypernyms: ↑ …   Useful english dictionary

  • Arteria epigastrica cranialis — Die Arteria thoracica interna („innere Brustkorbarterie“) ist einer der Äste der Arteria subclavia. Sie entspringt kranial des Herzens und zieht dann in der Brusthöhle nach kaudal, wobei sie dem Brustbein eng benachbart ist. Arterien der vorderen …   Deutsch Wikipedia

  • Arteria mammaria — Die Arteria thoracica interna („innere Brustkorbarterie“) ist einer der Äste der Arteria subclavia. Sie entspringt kranial des Herzens und zieht dann in der Brusthöhle nach kaudal, wobei sie dem Brustbein eng benachbart ist. Arterien der vorderen …   Deutsch Wikipedia

  • Arteria thoracica interna — Die Arteria thoracica interna („innere Brustkorbarterie“) ist einer der Äste der Arteria subclavia. Sie entspringt kranial des Herzens und zieht dann in der Brusthöhle nach kaudal, wobei sie dem Brustbein eng benachbart ist. Arterien der vorderen …   Deutsch Wikipedia

  • Arteria epigastrica superior — Arterien der Rumpfwand des Menschen Die Arteria epigastrica superior („obere Oberbaucharterie“) – in der Tieranatomie als Arteria epigastrica cranialis bezeichnet – ist eine Schlagader, die aus der Brusthöhle kommend an die seitliche Rumpfwand… …   Deutsch Wikipedia

  • Arteria intercostalis anterior — Die Arteriae intercostales anteriores (Singular Arteria intercostalis anterior, „vordere Zwischenrippenarterie“) sind beidseitig segmentale Schlagadern der Brustwand. In der Tieranatomie werden sie als Arteriae intercostales ventrales bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • arteria — SYN: artery. SEE ALSO: branch. [L. from G. a., the windpipe, later an artery as distinct from a vein] a. acetabuli SYN: acetabular branch. arteriae alveolares superiores anteriores [TA] SYN: anterior superior alveolar arteries, under artery. a.… …   Medical dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”