Artikel-Marketing

Artikel-Marketing bezeichnet ein Marketinginstrument, welches insbesondere im Online-Marketing eingesetzt wird. Ein Autor stellt einen selbst verfassten (Fach-)Artikel für eine Veröffentlichung kostenlos zur Verfügung. Der Artikel enthält dabei weiterführende Informationen zu Produkten, Dienstleistungen oder sonstigen Angeboten des Autors, die er bewerben möchte. Oftmals handelt es sich dabei um einen Hyperlink auf die Website des Autors oder ein Autorenprofil mit Kontaktdaten.

Der Autor erhofft, durch die Veröffentlichung eines Artikels Interessenten für seine Produkte und Dienstleistungen zu gewinnen. Das Internetangebot, welches den Artikel veröffentlicht, profitiert im Gegenzug davon, dass es kostenlose Inhalte erhält. Das Prinzip "Content gegen Traffic" (Inhalte als Gegenleistung für Besucher) ist eng verwandt mit dem Begriff Content-Syndication.

Veröffentlichung der Artikel

Im Rahmen des Artikelmarketings können die Artikel in unterschiedlichen Medien veröffentlicht werden. Neben der Veröffentlichung auf Websites ist auch das Publizieren in Printmedien und E-Mail-Newslettern populär.

Weblinks

Mit Fachartikeln neue Kunden gewinnen Fachbeitrag über Artikelmarketing auf business wissen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marketing Planung — Die Artikel Strategisches Management, Strategie (Wirtschaft) und Strategische Planung (Account Planning) überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion …   Deutsch Wikipedia

  • Marketing — Der Begriff Marketing oder Absatzwirtschaft bedeutet marktgerechte und marktgerichtete Unternehmensführung und bezeichnet zum einen den Unternehmensbereich, dessen Aufgabe (Funktion) es ist, Waren und Dienstleistungen zu vermarkten; zum Anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Marketing für Deutschland GmbH — Logo der Initiative …   Deutsch Wikipedia

  • Strategische Marketing-Planung — Die Artikel Strategisches Management, Strategie (Wirtschaft) und Strategische Planung (Account Planning) überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion …   Deutsch Wikipedia

  • Ethno-Marketing — (von griech.: ἔθνος ethnos=Volk und Marketing) richtet sich an Zielgruppen, die als ethnisch andersartig im Vergleich zur Mehrheitsbevölkerung eines Staates betrachtet werden (vgl. Ethnisierung). Wichtige Zielgruppen des Ethnomarketings sind für… …   Deutsch Wikipedia

  • Buzz Marketing — Virales Marketing (auch Viralmarketing oder manchmal Virusmarketing, kurz VM) ist eine Marketingform, die soziale Netzwerke und Medien nutzt, um mit einer meist ungewöhnlichen oder hintergründigen Nachricht auf eine Marke, Produkt oder Kampagne… …   Deutsch Wikipedia

  • Mundpropaganda-Marketing — Virales Marketing (auch Viralmarketing oder manchmal Virusmarketing, kurz VM) ist eine Marketingform, die soziale Netzwerke und Medien nutzt, um mit einer meist ungewöhnlichen oder hintergründigen Nachricht auf eine Marke, Produkt oder Kampagne… …   Deutsch Wikipedia

  • Viral-Marketing — Virales Marketing (auch Viralmarketing oder manchmal Virusmarketing, kurz VM) ist eine Marketingform, die soziale Netzwerke und Medien nutzt, um mit einer meist ungewöhnlichen oder hintergründigen Nachricht auf eine Marke, Produkt oder Kampagne… …   Deutsch Wikipedia

  • Viral Marketing — Virales Marketing (auch Viralmarketing oder manchmal Virusmarketing, kurz VM) ist eine Marketingform, die soziale Netzwerke und Medien nutzt, um mit einer meist ungewöhnlichen oder hintergründigen Nachricht auf eine Marke, Produkt oder Kampagne… …   Deutsch Wikipedia

  • Ethnic marketing — Ethno Marketing (von griech.: ἔθνος ethnos=Volk und Marketing) richtet sich an Zielgruppen, die als ethnisch andersartig im Vergleich zur Mehrheitsbevölkerung eines Staates betrachtet werden (vgl. Ethnisierung). Wichtige Zielgruppen des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”