Aschwarden

Aschwarden ist einer der zentralen Orte der Osterstader Marsch und seit 1972 ein Ortsteil von Schwanewede mit einem eigenen Ortsrat.

Aschwarden hat etwa 200 Einwohner, zusammen mit den Vorwerken sind es etwa 420.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Windmühle Achwarden

Aschwarden wurde erstmals 1105 urkundlich erwähnt. Die alte Wehrkirche "tom Broke" am Kirchenfleth im Ortsteil Aschwarden-Bruch, die heutige Nikolaikirche, entstand um 1235 und wurde 1956/60 restauriert. Im Jahre 1800 wurde in Aschwarden vom Müller Hayer aus Hagen eine Bockwindmühle gebaut.[1]

Das Dorfgemeinschaftshaus wurde im November 1968 eingeweiht.

Ortswappen

Das Ortswappen zeigt einen besegelten einmastigen Kahn, einen bewurzelten Kohlkopf und eine goldene Ähre und verweist damit auf die Geschichte der Ortschaft.

Sehenswert

  • St.-Nicolai-Kirche im Ortsteil Bruch
  • Windmühle am Weserdeich (Doppelstöckiger [Galerieholländer], 1850 neu erbaut). 1896 mit Haus abgebrannt und wieder aufgebaut.

Verkehr

Aschwarden wurde von Buslinien des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) mit den umliegenden Orten verbunden. Die Buslinie wurde eingestellt. Es verkehren nur noch Schulbusse.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.muehlen-franz.de/Historie.html
53.2855948.533183

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neuenkirchen (Osterstade) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schwanewede — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Elbe-Weser-Raum — Karte des Elbe Weser Dreiecks Das Gebiet zwischen Bremen (Weser), Hamburg (Elbe) und Cuxhaven (Mündung in die Nordsee) bildet das Elbe Weser Dreieck, welches umgangssprachlich auch als Nasses Dreieck bezeichnet wird. Das Elbe Weser Dreieck ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederweserbahn GmbH — Niederweserbahn Legende FVE …   Deutsch Wikipedia

  • Area codes in Germany — see also Telephone numbering in Germany for further codes including service numbers, cell phones etc. Area codes in Germany (German Vorwahl ) have two to five digits, not counting the leading zero. The leading zero must be dialed when calling… …   Wikipedia

  • Beckedorf (Schwanewede) — Beckedorf ist eine Ortschaft der Gemeinde Schwanewede und gehört zum Landkreis Osterholz im Land Niedersachsen. Der Ort grenzt im Westen, Süden und Osten an das Gebiet Bremen Nord und hat daher nur wenige Verbindungen mit dem restlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • CUX — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Elbe-Weser-Dreieck — Karte des Elbe Weser Dreiecks Das Gebiet zwischen Bremen (Weser), Hamburg (Elbe) und Cuxhaven (Mündung in die Nordsee) bildet das Elbe Weser Dreieck, welches umgangssprachlich auch als Nasses Dreieck bezeichnet wird. Das Elbe Weser Dreieck ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafen von Stotel — Die Edelherren (nobiles) und späteren Grafen von Stotel hatten ihren Sitz bis zu deren Zerstörung durch die Stedinger 1214 auf einer Turmhügelburg in einer Flussschleife der Lune, einem Nebenfluss der Weser, nahe der Stoteler Kirche. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Historische Vorwahlen (Deutschland) — Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkung 2 Vorwahlnummern in numerischer Reihenfolge 2.1 01 2.2 02 2.3 03 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”