Asen Karaslawow



Asen Karaslawow
Spielerinformationen
Geburtstag 6. August 1980
Geburtsort AsenowgradBulgarien
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
1990–1998 Botew Plowdiw
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1999–2001
2001–2007
seit 2007
Botew Plowdiw
Slawia Sofia
SpVgg Greuther Fürth
27 (2)
140 (5)
80 (4)
Nationalmannschaft2
Bulgarien 14 (?)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2010/11
2 Stand: 27. Juli 2007

Asen Karaslawow (bulgarisch Асен Караславов; * 6. August 1980 in Asenowgrad, offizielle FIFA-Transkription aus dem Kyrillischen: Asen Karaslavov) ist ein bulgarischer Fußballspieler.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Verein

Der bulgarische Nationalspieler begann seine Karriere bei Botew Plowdiw in Bulgarien. In der Saison 2000/01 entließ die Mannschaft 14 Spieler (darunter auch Karaslawow), verlor 12 Spiele in Folge und stieg erstmals seit 1953 wieder in die zweite bulgarische Liga ab. Karaslawow kam beim Ligakonkurrenten und siebenmaligen bulgarischen Meister Slawia Sofia unter, wo er in 6 Jahren 140 Spiele bestritt. Seit Juli 2007 spielt er für die SpVgg Greuther Fürth in Deutschlands 2. Fußball-Bundesliga. Dort steht er bis 2013 unter Vertrag.

Nationalmannschaft

In der bulgarischen Nationalmannschaft hat Karaslawow bisher 14 Spiele absolviert, zuletzt im Frühjahr 2006. Seit Beginn der EM-Qualifikation im September 2006 gehörte er aber nicht mehr zum Aufgebot.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karaslawow — Asen Karaslawow Spielerinformationen Geburtstag 6. August 1980 Geburtsort Asenowgrad, Bulgarien Position Abwehr Vereine in der Jugend 1990–1998 Botew Plowdiw …   Deutsch Wikipedia

  • Asen Karaslavov — Asen Karaslawow Spielerinformationen Geburtstag 6. August 1980 Geburtsort Asenowgrad, Bulgarien Position Abwehr Vereine in der Jugend 1990–1998 Botew Plowdiw …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinde Asenowgrad — Asenowgrad (Асеновград) …   Deutsch Wikipedia

  • Stanimaka — Asenowgrad (Асеновград) …   Deutsch Wikipedia

  • Allagui — Sami Allagui Spielerinformationen Geburtstag 28. Mai 1986 Geburtsort Düsseldorf, Deutschland Position Sturm Vereine in der Jugend 1993–1999 1999–2002 2002–2005 FC Büderich …   Deutsch Wikipedia

  • Bulgarische Fußball-Nationalmannschaft — Dieser Artikel befasst sich mit der bulgarischen Fußballnationalmannschaft der Herren. Zum Team der Frauen siehe Bulgarische Fußballnationalmannschaft der Frauen. Bulgarien България Bălgarija Verband Bulgarski futbolen Sojus Konföderation …   Deutsch Wikipedia

  • Cidimar — Rodrigues da Silva (* 1. Juli 1984) ist ein brasililianischer Fußballspieler. Rodrigues da Silva stammt vom brasilianischen Spitzenclub Internacional de Porto Alegre und hat wechselvolle Jahre hinter sich. Der junge Stürmer wechselte von 2004 bis …   Deutsch Wikipedia

  • Greuther Fürth — SpVgg Greuther Fürth Voller Name Spielvereinigung Greuther Fürth e.V. Gegründet 23. September 1903 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Ilicevic — Ivo Iličević Spielerinformationen Geburtstag 14. November 1986 Geburtsort Aschaffenburg, Deutschland Position Mittelfeldspieler Vereine in der Jugend –2004 …   Deutsch Wikipedia

  • Iličević — Ivo Iličević Spielerinformationen Geburtstag 14. November 1986 Geburtsort Aschaffenburg, Deutschland Position Mittelfeldspieler Vereine in der Jugend –2004 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”