Orden des Roten Banners der Arbeit


Orden des Roten Banners der Arbeit
Der Orden des Roten Banners der Arbeit
Bandschnalle des Ordens des Roten Banners der Arbeit

Der Orden des Roten Banners der Arbeit (russisch Орден Трудового Красного Знамени) war ein sowjetischer Orden für Leistungen in der Arbeit oder im Öffentlichen Dienst.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Am 28. Dezember 1920 rief die Russische SFSR den Orden des Roten Banners der Arbeit als ziviles Gegenstück zum Rotbannerorden ins Leben. Die rein sowjetische Stiftung der Auszeichnung erfolgte am 7. September 1928.

Der Orden

Der Orden bestand aus einem silbernen Abzeichen in der Form eines Zahnrades, umläufig war das Motto „Proletarier der Welt, Vereinigt euch!“ aufgeprägt. In der Mitte ein Damm mit aufgelegtem Hammer und Sichel-Emblem zu sehen. Darunter war blaues Email für das Wasser zu sehen. Das ganze wurde von einem Eichenlaubkranz umrahmt. Darüber eine Rote Fahne mit den Buchstaben CCCP. Darunter ein Roter Stern zwischen zwei goldenen Weizenähren.

Der Orden wurde anfangs ohne Band auf der linken Brust getragen. Später an einem hellblauen Band mit schmalen, dunkelblauen Streifen an den Seiten.

Bekannte Träger

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rotes Banner der Arbeit — Der Orden des Roten Banners der Arbeit Bandschnalle des Orden des Roten Banners der Arbeit Der Orden des Roten Banners der Arbeit (russisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der tschechischen Orden und Ehrenzeichen — Diese Liste gibt einen Überblick über die tschechischen Orden und Ehrenzeichen. Inhaltsverzeichnis 1 Republik (1918 bis 1948) 2 Sozialistische Republik (1948 bis 1989) 3 Tschechische Republik …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der sowjetischen Orden und Ehrenzeichen — Wappen der Sowjetunion von 1923 bis 1991 Diese Liste gibt einen Überblick über die Orden und Ehrenzeichen der Sowjetunion. Inhaltsverzeichnis 1 Prei …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orden und Ehrenzeichen des Erich Mielke — Erich Mielke im Jahr 1983 Die Liste der Orden und Ehrenzeichen des Erich Mielke enthält eine Aufzählung über die an Erich Mielke verliehenen Orden und Ehrenzeichen im Zeitraum von 1950 bis 1989, wobei eine komplette Übersicht aufgrund der… …   Deutsch Wikipedia

  • Weißmeer-Ostsee-Kanal — Der Verlauf des Weißmeer Kanals Der Weißmeer Ostsee Kanal (russisch Беломорско Балтийский канал; Transkription: Belomorsko Baltijskij kanal, bis 1961 russisch Беломорско Балтийский канал имени Сталина; Stalin Weißmeer Ostsee Kanal) ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Grigori Wassiljewitsch Alexandrow — Grabstein Alexandrows mit seinem Relief auf dem Nowodewitschi Friedhof in Moskau Grigori Wassiljewitsch Alexandrow (russisch Григорий Васильевич Александров, wiss. Transliteration Grigorij Vasilʹevič Aleksandrov; eigentlich Grigori… …   Deutsch Wikipedia

  • Sergei Iljuschin — Grab von Iljuschin auf dem Friedhof des Neujungfrauen Klosters in Moskau Sergei Wladimirowitsch Iljuschin (russisch Сергей Владимирович Ильюшин, wiss. Transliteration Sergej Vladimirovič Iljušin; * 18.jul./ …   Deutsch Wikipedia

  • Sergei Ilyushin — Grab von Iljuschin auf dem Friedhof des Neujungfrauen Klosters in Moskau Sergei Wladimirowitsch Iljuschin (russisch Сергей Владимирович Ильюшин, wiss. Transliteration Sergej Vladimirovič Iljušin; * 18.jul./ …   Deutsch Wikipedia

  • Sergei Vladimirovich Ilyushin — Grab von Iljuschin auf dem Friedhof des Neujungfrauen Klosters in Moskau Sergei Wladimirowitsch Iljuschin (russisch Сергей Владимирович Ильюшин, wiss. Transliteration Sergej Vladimirovič Iljušin; * 18.jul./ …   Deutsch Wikipedia

  • Sergej Iljuschin — Grab von Iljuschin auf dem Friedhof des Neujungfrauen Klosters in Moskau Sergei Wladimirowitsch Iljuschin (russisch Сергей Владимирович Ильюшин, wiss. Transliteration Sergej Vladimirovič Iljušin; * 18.jul./ …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.