Astor-Familie

Als Begründer der Astor-Familie wird der deutsche Auswanderer Johann Jakob Astor angesehen. Ihre Wurzeln liegen in Walldorf (Baden). Die Astors wurden im 19. Jahrhundert zur reichsten Familie der USA.

∞ 1891−1910 Ava Lowle Willing (1868−1958)
∞ 1911 Madeleine Talmage Force (1893−1940)
  • William Vincent Astor (1891−1959)
∞ 1914 Helen Dinsmore Huntington
∞ 1939 Mary Benedict Cushing
∞ 1953 Roberta Brooke Russell (1902-2007)
  • John Jacob Astor VI (1912−1992)
∞ 1934 Ellen Tuck French (* 1916)
∞ 1946 Gertrude Gretsch
∞ 1954 Dolores Fullman (* 1929)
  • David Astor (1912−2001)
  • Nancy Astor (1879−1964) ∞ Waldorf Astor (1879−1952)
  • Pauline Astor (1880−1972) ∞ 1904 Lt.-Col. Rt. Hon. Herbert Henry Spender-Clay (1875−1937)

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Astor — steht für: Astor (Florida), eine Stadt in den Vereinigten Staaten von Amerika Astor (Fluss), Nebenfluss des Indus in Pakistan Astor (Kosmetikmarke), ursprünglich Margaret Astor, ein Kosmetiklabel Astoria (Schiff), ein Kreuzfahrtschiff, in Dienst… …   Deutsch Wikipedia

  • Astor (Kosmetikmarke) — Astor (ursprünglich Margaret Astor) ist eine deutsche Kosmetik Marke, die heute in vielen Ländern Europas vertrieben wird. Geschichte Astor Kosmetik wurde 1952, ursprünglich unter dem Namen Margaret Astor, als Tochtergesellschaft der Blendax… …   Deutsch Wikipedia

  • Astor Piazzolla — Astor Pantaleón Piazzolla (* 11. März 1921 in Mar del Plata; † 4. Juli 1992 in Buenos Aires) war ein argentinischer Bandoneon Spieler und Komponist. Er gilt als Begründer des Tango Nuevo, einer Gegenbewegung zum traditionellen …   Deutsch Wikipedia

  • Astor Piazolla — Astor Piazzolla Ástor Pantaleón Piazzolla (* 11. März 1921 in Mar del Plata; † 4. Juli 1992 in Buenos Aires) war ein argentinischer Bandoneon Spieler und Komponist. Er gilt als Begründer des Tango Nuevo, einer Gegenbewegung zum traditionellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Astor (Florida) — Astor …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jacob Astor — Johann Jacob Astor, Detail eines Ölgemäldes von Gilbert Stuart, 1794 Johann Jakob Astor (* 17. Juli 1763 in Walldorf bei Heidelberg; † 29. März 1848[1]in New York City) war ein deutscher Emigrant, der …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jakob Astor — Johann Jacob Astor, Detail eines Ölgemäldes von Gilbert Stuart, 1794 …   Deutsch Wikipedia

  • John Jacob Astor — Johann Jacob Astor, Detail eines Ölgemäldes von Gilbert Stuart, 1794 Johann Jakob Astor (* 17. Juli 1763 in Walldorf bei Heidelberg; † 29. März 1848[1]in New York City) war ein deutscher Emigrant, der …   Deutsch Wikipedia

  • Waldorf Astor — William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor (* 31. März 1848 in New York City; † 18. Oktober 1919 in Brighton, England) war ein amerikanisch britischer Finanzier und Politiker. Der Mittelname leitet sich ab… …   Deutsch Wikipedia

  • William Waldorf Astor — William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor (* 31. März 1848 in New York City; † 18. Oktober 1919 in Brighton, England) war ein amerikanisch britischer Finanzier und Politiker. Der Mittelname leitet sich ab… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”