Astrid-Lindgren-Preis (Deutschland)

Der deutsche Astrid-Lindgren-Preis ist ein Kinderliteraturpreis, der zu Ehren der Autorin Astrid Lindgren zu deren runden Geburtstagen vom Verlag Friedrich Oetinger verliehen wird. Ebenso wie der schwedische Astrid-Lindgren-Preis wurde er erstmals 1967 ausgelobt.

Der Preis wird jeweils vom Verlag für unveröffentlichte, in deutscher Sprache verfasste Manuskripte ausgeschrieben. Über die Preisvergabe entscheidet eine vierköpfige Jury. Als Preisgeld war zuletzt (2007) eine Summe von 10.000 € ausgeschrieben. Die mit dem Preis ausgezeichneten Werke werden außerdem im Oetinger-Verlag verlegt.[1]

Inhaltsverzeichnis

Bisher ausgeschriebene Preise

Die Preise werden zu runden Geburtstagen von Astrid Lindgren ausgeschrieben. Die eingeklammerte Zahl hinter der Jahreszahl in der folgenden Liste der bisherigen Preisträger gibt an, um das wie vielte Jubiläum es sich handelt.

  • 1969 (60.): Hilde Heisinger: Tim und die Unsichtbaren.
  • 1973 (65.): Eugen Oker: Babba, sagt der Maxl, du musst mir eine Geschichte erzählen.
  • 1977 (70.): (nicht vergeben)
  • 1989 (80.): Karla Schneider: Fünfeinhalb Tage zur Erdbeerzeit.
  • 1999 (90.): Susanne Ellensohn: Der lange Hans oder die heimliche Flucht.
  • 2007 (100.): (nicht vergeben)[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Astrid-Lindgren-Preis 2007. Verlagsgruppe Friedrich Oetinger, 21. November 2006, abgerufen am 17. Juni 2009 (Ausschreibung).
  2. Astrid-Lindgren-Preis wird nicht vergeben – Preisgeld wird an SOS-Astrid-Lindgren-Kinderdorf gespendet. Verlagsgruppe Friedrich Oetinger, 16. Juli 2007, abgerufen am 17. Juni 2009.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Astrid-Lindgren-Preis — ist der Name mehrerer Literaturpreise: Astrid Lindgren Gedächtnis Preis (Litteraturpriset till Astrid Lindgrens minne; ALMA Astrid Lindgren Memorial Award) Astrid Lindgren Preis (Schweden) (Astrid Lindgren priset) Astrid Lindgren Preis… …   Deutsch Wikipedia

  • Astrid Lindgren Memorial Award — Der Astrid Lindgren Gedächtnis Preis (Litteraturpriset till Astrid Lindgrens minne; ALMA Astrid Lindgren Memorial Award) ist ein schwedischer Kinder und Jugendliteraturpreis und wurde 2003 zum ersten Mal verliehen. Der Preis wurde von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Astrid-Lindgren-Gedächtnis-Preis — Verleihung des Astrid Lindgren Gedächtnis Preises 2010 durch die Schwedische Königin Der Astrid Lindgren Gedächtnis Preis (schwedisch Litteraturpriset till Astrid Lindgrens minne; englisch Astrid Lindgren Memorial Award, ALMA) …   Deutsch Wikipedia

  • Astrid Lindgren — erhielt 1994 den Alternativen Nobelpreis. Das Foto zeigt sie im Parlament von Stockholm kurz nach der Verleihung. Auf dem Tisch der Preis sowie ein Programmheft des Musicals Ronja Räubertochter des Komponisten Axel Bergstedt, das in der Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Astrid Anna Emilia Ericsson — Astrid Lindgren (1924) Astrid Lindgren (* 14. November 1907 auf Näs bei Vimmerby als Astrid Anna Emilia Ericsson; † 28. Januar 2002 in Stockholm) war eine schwedische Schriftstellerin. Astrid Lindgren gehört zu den bekanntesten Kinderbuchautoren… …   Deutsch Wikipedia

  • Astrid Anna Emilia Lindgren — Astrid Lindgren (1924) Astrid Lindgren (* 14. November 1907 auf Näs bei Vimmerby als Astrid Anna Emilia Ericsson; † 28. Januar 2002 in Stockholm) war eine schwedische Schriftstellerin. Astrid Lindgren gehört zu den bekanntesten Kinderbuchautoren… …   Deutsch Wikipedia

  • Astrid Ericsson — Astrid Lindgren (1924) Astrid Lindgren (* 14. November 1907 auf Näs bei Vimmerby als Astrid Anna Emilia Ericsson; † 28. Januar 2002 in Stockholm) war eine schwedische Schriftstellerin. Astrid Lindgren gehört zu den bekanntesten Kinderbuchautoren… …   Deutsch Wikipedia

  • Litteraturpriset till Astrid Lindgrens minne — Der Astrid Lindgren Gedächtnis Preis (Litteraturpriset till Astrid Lindgrens minne; ALMA Astrid Lindgren Memorial Award) ist ein schwedischer Kinder und Jugendliteraturpreis und wurde 2003 zum ersten Mal verliehen. Der Preis wurde von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwedischer Krimi Preis — Der Schwedische Krimipreis (Original: Svenska Deckarakademins pris) ist ein renommierter Literaturpreis für Kriminalliteratur. Er wird seit 1971 jährlich von der Svenska Deckarakademin (engl.: Swedish Academy for Detection) in verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Christian-Andersen-Preis — Hans Christian Andersen Medaille Der Hans Christian Andersen Preis wird vom IBBY (International Board on Books for Young People), einem international besetzten Kuratorium aus mittlerweile fast 70 Ländern, alle zwei Jahre vergeben. Er ist nach dem …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”