Ateliermalerei

Als Ateliermalerei werden die im Atelier gemalten Naturmotive bezeichnet.

Der Begriff wurde im 19. Jahrhundert geprägt und bezeichnete meistens im abschätzigen Sinne einen Mangel an naturnaher Wirklichkeitsauffassung. Viele Künstlerkreise setzten sich bewusst von der Ateliermalerei ab. Dazu zählen als eine der frühesten Gruppen die Schule von Barbizon, der Kreis der Worpsweder Maler sowie die Impressionisten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ateliermalerei —   [atə ljeː ], im 19. Jahrhundert als Gegensatz zur Freilichtmalerei entstandener Begriff für Bilder (auch Landschaften), die im Atelier gemalt wurden …   Universal-Lexikon

  • En plain air — Freilichtmalerei Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei (französisch: en plein air: unter freiem Himmel) bezeichnet Malerei, bei der der Künstler das abzubildene Objekt direkt, in natürlichem Licht und natürlichem Umfeld darstellt. Diese Form der… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiluftmalerei — Freilichtmalerei Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei (französisch: en plein air: unter freiem Himmel) bezeichnet Malerei, bei der der Künstler das abzubildene Objekt direkt, in natürlichem Licht und natürlichem Umfeld darstellt. Diese Form der… …   Deutsch Wikipedia

  • Modersohn-Becker — Selbstporträt mit Kamelienzweig, 1907 Die Malerin Paula Modersohn Becker (* 8. Februar 1876 in Dresden Friedrichstadt; † 20. November 1907 in Worpswede) war eine der bedeutendsten Vertreterinnen des frühen Expressionismus. In den knapp vierzehn… …   Deutsch Wikipedia

  • Paula Becker-Modersohn — Selbstporträt mit Kamelienzweig, 1907 Die Malerin Paula Modersohn Becker (* 8. Februar 1876 in Dresden Friedrichstadt; † 20. November 1907 in Worpswede) war eine der bedeutendsten Vertreterinnen des frühen Expressionismus. In den knapp vierzehn… …   Deutsch Wikipedia

  • Paula Modersohn — Selbstporträt mit Kamelienzweig, 1907 Die Malerin Paula Modersohn Becker (* 8. Februar 1876 in Dresden Friedrichstadt; † 20. November 1907 in Worpswede) war eine der bedeutendsten Vertreterinnen des frühen Expressionismus. In den knapp vierzehn… …   Deutsch Wikipedia

  • Plain air — Freilichtmalerei Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei (französisch: en plein air: unter freiem Himmel) bezeichnet Malerei, bei der der Künstler das abzubildene Objekt direkt, in natürlichem Licht und natürlichem Umfeld darstellt. Diese Form der… …   Deutsch Wikipedia

  • Plein-air — Freilichtmalerei Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei (französisch: en plein air: unter freiem Himmel) bezeichnet Malerei, bei der der Künstler das abzubildene Objekt direkt, in natürlichem Licht und natürlichem Umfeld darstellt. Diese Form der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pleinair — Freilichtmalerei Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei (französisch: en plein air: unter freiem Himmel) bezeichnet Malerei, bei der der Künstler das abzubildene Objekt direkt, in natürlichem Licht und natürlichem Umfeld darstellt. Diese Form der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pleinairmalerei — Freilichtmalerei Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei (französisch: en plein air: unter freiem Himmel) bezeichnet Malerei, bei der der Künstler das abzubildene Objekt direkt, in natürlichem Licht und natürlichem Umfeld darstellt. Diese Form der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”