Atmosphärilien

Der Begriff Atmosphärilien ist eine Sammelbezeichnung für atmosphärische Gase, welche eine hohe chemische oder physikalische Reaktivität aufweisen. Man zählt hierzu Salpetersäure, Salpetrige Säure, Ammoniak, Sauerstoff, Ozon, Kohlenstoffdioxid und Wasser (Wasserdampf). Atmosphärilien sind aufgrund ihrer zahlreichen Reaktionswege an vielen Stoffumwandlungsprozessen in der Atmosphäre und auf dem bzw. auch im Boden beteiligt. Insbesondere handelt es sich hierbei um Verwitterung und Korrosion.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atmosphärilien — (v. gr.), die in der Atmosphäre erzeugten, enthaltenen od. zunächst auf sie Bezug habenden Stoffe, wie die Gasarten, die Wärme, das Licht etc., sofern sie naturhistorisch nicht unter einem der 3 Naturreiche befaßt werden können u. gleichsam als… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Atmosphärilĭen — Atmosphärilĭen, die natürlichen Bestandteile der atmosphärischen Luft, besonders Sauerstoff, Ozon, Kohlensäure, Ammoniak, Salpetersäure, salpetrige Säure, Wasser, namentlich in Hinsicht auf die durch sie hervorgerufenen chemischen Prozesse, wie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Atmosphärilien — Atmosphärilĭen, die in der Atmosphäre nachgewiesenen gasförmigen Stoffe: Sauerstoff, Stickstoff, Kohlensäure, Ammoniak, Wasserdampf u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Atmosphärilien — Atmosphärilien, die in der Atmosphäre enthaltenen oder erzeugten Stoffe, also Gase, Wärme, Licht u.s.w …   Herders Conversations-Lexikon

  • Atmosphärilien — At|mo|sphä|ri|li|en <Pl.>: physikalisch u. chemisch wirksame Bestandteile der ↑ Atmosphäre (1 a). * * * Atmosphärili|en   Plural, für die Verwitterung von Gesteinen und die Korrosion von Metallen verantwortliche, physikalisch oder chemisch… …   Universal-Lexikon

  • Atmosphärilien — At|mo|sphä|ri|li|en [...i̯ən] die (Plur.) <aus gleichbed. nlat. atmosphaerilia (Plur.)> die physik. u. chem. wirksamen Bestandteile der Atmosphäre (z. B. Sauerstoff, Stickstoff) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Atmosphärilien — At|mo|sphä|ri|li|en Plural (Bestandteile der Luft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Firnisersatzmittel [2] — Firnisersatzmittel. – Das hauptsächlichst verwendete Bindemittel für Körperfarben jeder Art, um Anstrichfarben herzustellen, war bisher stets Leinölfirnis, d.h. durch Behandlung mit verschiedenen Metallverbindungen in 12, höchstens 24… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Atmosphärenschichtung — Die Atmosphäre [atmoˈsfɛːrə] (von griechisch ἀτμός, atmós „Dampf, Dunst, Hauch“ und σφαῖρα, sphaira „Kugel“) ist die gasförmige Hülle um einen Himmelskörper. Sie besteht meistens aus einem Gemisch verschiedener Gase, die vom Schwerefeld des… …   Deutsch Wikipedia

  • Baggerschlacke — Ein Stück Schlacke aus einem Rennofen Schlacke bezeichnet in der Metallurgie einen glasig oder kristallin erstarrten Schmelzrückstand nichtmetallischer Art. Es handelt sich dabei um ein oxidisches Stoffgemisch, das sich aus basischen und sauren… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”