Auch die Waschmaschine ist nur ein Mensch

Auch die Waschmaschine ist nur ein Mensch ist eine Satirensammlung von Ephraim Kishon, die 1987 erschienen ist.

Das Buch enthält Geschichten, die einen Bezug zur Technik im Lebensalltag des Menschen haben. So werden beispielsweise die Probleme, die das Fernsehen bei der Kindererziehung verursacht (Das Fernsehen als Erziehungsanstalt), die Problematik der Atombombe (Die Bombe für alle) oder die Konfrontation der westlichen Industrie mit der harten Konkurrenz aus Japan (Made in Japan) thematisiert.

Kishon schreibt in den meisten Geschichten nicht aus der Sicht irgendeiner erfundenen Person, sondern erzählt sie so, als hätte er sie tatsächlich selbst erlebt, was darauf schließen lässt, dass sie nicht zuletzt in den Erfahrungen, die er selbst im Bereich der Technik gemacht hat, ihren Ursprung haben. Aufgrund der für Kishon typischen Übertreibungen fällt es dem Leser aber schwer, die Geschichten als Realität aufzufassen.

Inhaltsverzeichnis

Liste der Satiren

Die verschiedenen Teile des Buches behandeln unterschiedliche Themen. Zwischen den einzelnen Satiren besteht dabei kein näherer Zusammenhang.

Die Rache der Haushaltsgeräte

Das Telefon, dein Freund und Helfer

  • Ein vielversprechender Anfang
  • Variation auf Rumänisch
  • Dingsda
  • Terzett
  • Im Dienst der Völkerverständigung
  • Sparmaßnahme
  • Ein abwechslungsreiches Telefonat
  • Mord durch den Draht
  • Falsche Nummer - richtig verbunden
  • Bitte nicht am Telefon

Das Bermuda-Dreieck: Radio, Foto, Stereo

  • PLX 45 L
  • Die Masse und das Medium
  • Bildhaft gesprochen
  • Hit muß man schreiben können
  • Schallplatten ohne Schall
  • Stereo aus siebenter Hand
  • Soundtrack total
  • Die vollautomatische Seuche...
  • Schnappschütze

Haustyrann in Technicolor

  • Fernsehen als Erziehungsanstalt
  • Das Teletaxi
  • Auf Programmsuche
  • Minestrone alla televisione
  • Tatort
  • Namen auf Endlosschleife
  • Fernsehen der dritten Art
  • A Star is born

Geschichten von der dritten Schraube

  • Zwei Schrauben im Dreiviertelakt
  • Der Blaumilch-Kanal
  • „A“ wie Aufzug
  • Was Setzmaschinen vermögen...
  • Treibstoff mit Vitamin C
  • Rezept für Kurzwelle
  • Mit der U-Bahn in die Steinzeit
  • Computer auf Verbrecherjagd
  • Made in Japan
  • Die Bombe für alle

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auch die Waschmaschine ist nur ein Mensch (Geschichte) — Auch die Waschmaschine ist nur ein Mensch ist eine Satire von Ephraim Kishon, die 1970 erschienen ist. Kishon beschreibt darin mit einem überzogenen Humor, wie Menschen zu ihren technischen Geräten fast zwischenmenschliche Beziehungen aufbauen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Olsen-Bande — Unter dem Titel Olsenbande werden vierzehn dänische Kriminalkomödien zusammengefasst. Die von 1968 bis 1998 entstandenen Filme erzählen von den immer neuen Versuchen dreier Krimineller, durch einen „großen Coup“ reich zu werden. Die Ganoven… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferenc Hoffmann — Ephraim Kishon (hebräisch ‏אפרים קישון‎; * 23. August 1924 in Budapest, Ungarn; † 29. Januar 2005 in Meistersrüte (Appenzell Innerrhoden), Schweiz; eigentlicher Name Ferenc Hoffmann) war ein israelischer Satiriker ungarischer Herkunft. Er gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferenc Kishont — Ephraim Kishon (hebräisch ‏אפרים קישון‎; * 23. August 1924 in Budapest, Ungarn; † 29. Januar 2005 in Meistersrüte (Appenzell Innerrhoden), Schweiz; eigentlicher Name Ferenc Hoffmann) war ein israelischer Satiriker ungarischer Herkunft. Er gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Blaumilchkanal — Der Blaumilchkanal (hebr. Te’alat Blaumilch bzw. engl. The Big Dig) ist der Titel eines Hörspiels von Ephraim Kishon, einer Satirensammlung von Kishon und der Verfilmung des Hörspiels unter der Regie von Kishon. Inhaltsverzeichnis 1 Das Hörspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Blaumilch-Kanal — Der Blaumilchkanal (hebr. Te’alat Blaumilch bzw. engl. The Big Dig) ist der Titel eines Hörspiels von Ephraim Kishon, einer Satirensammlung von Kishon und der Verfilmung des Hörspiels unter der Regie von Kishon. Inhaltsverzeichnis 1 Das Hörspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Te'alat Blaumilch — Der Blaumilchkanal (hebr. Te’alat Blaumilch bzw. engl. The Big Dig) ist der Titel eines Hörspiels von Ephraim Kishon, einer Satirensammlung von Kishon und der Verfilmung des Hörspiels unter der Regie von Kishon. Inhaltsverzeichnis 1 Das Hörspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Te’alat Blaumilch — Der Blaumilchkanal (hebr. Te’alat Blaumilch bzw. engl. The Big Dig) ist der Titel eines Hörspiels von Ephraim Kishon, einer Satirensammlung von Kishon und der Verfilmung des Hörspiels unter der Regie von Kishon. Inhaltsverzeichnis 1 Das Hörspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Ephraim Kishon — spielt mit seinem Schachcomputer gegen den damaligen Weltmeister Vladimir Kramnik, Dortmund 2001 Ephraim Kishon (hebräisch ‏אפרים קישון‎; ) (* 23. August 1924 in Budapest als Ferenc Hoffmann; † 29. Januar 2005 in Meistersrüte (Appenzel …   Deutsch Wikipedia

  • Ges. gesch. — Ges. gesch. (nach der üblichen Abkürzung für „gesetzlich geschützt“) ist eine Satire von Ephraim Kishon aus dessen Buch Auch die Waschmaschine ist nur ein Mensch. Kishon beschreibt darin mit einem überzogenen Humor, was für absurde Ideen der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”