Aufbettung

Der Begriff Aufbettung bezeichnet im Hotel- und Pensionsgewerbe das Bereitstellen von weiteren Schlafmöglichkeiten im gebuchten Zimmer oder der gebuchten Unterkunft eventuell gegen Aufpreis.

Literatur

  • Gisela Helwig: Die Letzten Jahre der DDR: Texte zum Alltagsleben, Edition Deutschland Archiv im Verlag Wissenschaft und Politik, 1990, ISBN 3804687601
  • Deutsche Architektur, Volume 16, Henschelverlag, 1967

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufbettung — Auf|bet|tung, die; , en: das Aufbetten …   Universal-Lexikon

  • Aufbettung — Auf|bet|tung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aufbetten — † Aufbètten, verb. reg. act. welches nur im gemeinen Leben üblich ist, ein Bett aufschlagen. Es ist schon aufgebettet worden. Daher die Aufbettung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”