Aufhofen

Aufhofen ist der Ortsname von

  • Aufhofen (Bruneck), eine Fraktion der Stadt Bruneck, Südtirol, Italien
  • Aufhofen (Thundorf TG) (auch Ufhofen), Ortsteil der Gemeinde Thundorf TG, Kanton Thurgau, Schweiz


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufhofen (Bruneck) — Aufhofen (ital.: Villa Santa Caterina) ist die kleinste Fraktion der Gemeinde Bruneck im Pustertal. Das Dorf liegt unterhalb des Aufhofner Kofels sehr sonnig an der nördlichen Berglehne des Brunecker Talkessels. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufhofen (Schemmerhofen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aufhofen (Egling) — Blick nach Aufhofen Die Ortschaft Aufhofen gehört zur Gemeinde Egling im Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen. Sie liegt in Nord Süd Richtung zwischen München und Bad Tölz und in Ost West Richtung zwischen Wolfratshausen und Sauerlach. Die Ortschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Aufhofen (Gemeinde Egling) — Die Ortschaft Aufhofen gehört zur Gemeinde Egling im Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen. Es liegt in der senkrechten zwischen München und Bad Tölz und auf der waagrechten zwischen Wolfratshausen und Sauerlach. Die Ortschaft hat ca. 190 Einwohner,… …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Aufhofen — p3 Burg Aufhofen Entstehungszeit: um 1331 Erhaltungszustand: Burgstall Ort: Aufhofen Die Burg Aufhofen ist eine abgegangene Burg 9,5 Kilome …   Deutsch Wikipedia

  • Altheim (Schemmerhofen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aßmannshardt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ingerkingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Langenschemmern — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schemmerberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”