Auftragendes Papier

Auftragendes Papier ist verhältnismäßig dick, dabei aber noch relativ leicht. Es ist möglichst wenig gepresst und enthält keine Füllstoffe als Beschwerung. Benutzt wird es bei Büchern, die einen geringen Umfang haben, aber gewichtiger aussehen sollen. Hergestellt wird es meistens aus Alfagras oder Natronzellulose.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Papiersorte — Die Papiersorte dient als Oberbegriff der Unterscheidung von Papieren unterschiedlicher Zusammensetzung, Herstellung und somit Erscheinungs und Verwendungsform. Für die Sortierung von Papier in Handels und Gebrauchsnamen existieren… …   Deutsch Wikipedia

  • Papiersorten — Papiersorte dient als Oberbegriff der Unterscheidung von Papieren unterschiedlicher Zusammensetzung, Herstellung und somit Erscheinungs und Verwendungsform. Für die Sortierung von Papier in Handels und Gebrauchsnamen existieren unterschiedliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Postpapier — Die Papiersorte dient als Oberbegriff der Unterscheidung von Papieren unterschiedlicher Zusammensetzung, Herstellung und somit Erscheinungs und Verwendungsform. Für die Sortierung von Papier in Handels und Gebrauchsnamen existieren… …   Deutsch Wikipedia

  • Schreibmaschinenpapier — Die Papiersorte dient als Oberbegriff der Unterscheidung von Papieren unterschiedlicher Zusammensetzung, Herstellung und somit Erscheinungs und Verwendungsform. Für die Sortierung von Papier in Handels und Gebrauchsnamen existieren… …   Deutsch Wikipedia

  • Tauen — Das Tauen ist ein Papier, das sehr zäh ist. Alternativ verwendet man auch der Tauen, meint in der Druckerei damit aber den Tauenbogen. Namensherkunft Tauen bekam seinen Namen vom damals vorrangig verwendeten Rohstoff gebrauchte Taue aus Sisal und …   Deutsch Wikipedia

  • Alfapapier — wird seit 1850 hauptsächlich in England und in Schottland hergestellt. Es besteht aus dem Alfa oder Espartogras, das in Nordafrika und in Spanien wächst. Es ist ein sehr auftragendes und weiches Papier. Kategorie: Papiersorte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”