Aulock

Aulock ist der Name des schlesischen Adelsgeschlechts von Aulock

und der Familienname folgender Personen:

  • Andreas von Aulock (1893–1968), Offizier der Wehrmacht
  • Heinrich von Aulock (1824–1885), deutscher Mediziner, Gutsbesitzer und Mitglied des deutschen Reichstags
  • Hubertus von Aulock (1891–1979), Offizier der Wehrmacht und Freikorpsführer
  • Wilhelm von Aulock, Ministerialdirigent in Bonn
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aulock (Adelsgeschlecht) — Wappen derer von Aulock Aulock ist der Name eines schlesischen Uradelsgeschlechts. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas von Aulock — Andreas Maria Karl von Aulock (* 23. März 1893 in Kochelsdorf im Kreis Kreuzburg; † 23. Juni 1968 in Wiesbaden) war ein deutscher Offizier, zuletzt Oberst im Zweiten Weltkrieg. Durch seine Weigerung, sich im August 1944 den alliierten Einheiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Hubertus von Aulock — (* 2. Oktober 1891 in Kochelsdorf, Oberschlesien; † 18. Januar 1979 in Norderstedt) war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor der Reserve im Zweiten Weltkrieg sowie NSKK Brigadeführer. Sein Bruder war Andreas von Aulock. Militärische… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich von Aulock — (* 12. Juli 1824 in Ober Seichwitz; † 5. März 1885 in Kostau) war Mediziner, Gutsbesitzer und Mitglied des deutschen Reichstags. Leben Aulock besuchte das Mathias Gymnasium und die Universität in Breslau und war seit 1847 Landwirt auf seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Au — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Militärs/A — Militärpersonen   A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht um die Bretagne — Teil von: Zweiter Weltkrieg Der amerikanische Vorstoß in die Bretagne …   Deutsch Wikipedia

  • Kessel von Mons — Bedeutende Militäroperationen an der Westfront 1944–1945 1944: Overlord · Dragoon · Mons · Market Garden · Scheldemündung · Aachen · Hürtgenwald · Queen · Elsaß Lothringen · Ardennen… …   Deutsch Wikipedia

  • 79. Infanterie-Division — Truppenverbandsabzeichen: Das Lothringer Kreuz Aktiv 1. März 1939 [1] …   Deutsch Wikipedia

  • 79. Infanteriedivision — 79. Infanterie Division Truppenverbandsabzeichen: Das Lothringer Kreuz Aktiv 1. März 1939 [1] …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”