Austrian Airlines Group
Logo der AUA Group 1995-2003
Der Sitz von Austrian Airlines am Gelände des Flughafens Wien

Als Austrian Airlines Group präsentiert sich die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines AG (Austrian) mit ihren Tochtergesellschaften Lauda Air, Tyrolean Airways (Austrian Arrows) sowie weiteren Beteiligungen nach außen.

Es handelt sich nicht um eine eigenständige Rechtsperson, die tatsächliche Konzernmutter ist die Austrian Airlines AG. Austrian Airlines Group wurde vielmehr als fiktive Konzerndachmarke aus marketingtechnischen Überlegungen geschaffen um die getrennt vermarkteten Flugbetriebe im Verkauf zu bündeln. Während der Terminus bis zur Neuausrichtung des Corporate Designs 2003 mehr oder weniger konsequent eingesetzt wurde, erfolgt dies nun in einer weitaus weniger prominenten Art und Weise und auch etwas uneinheitlich und doppelgleisig.

Die Gruppe umfasst aktuell folgende Flugbetriebe:

Früher zählte man auch folgende Flugbetriebe zu der Gruppe:

  • Lauda Air (1997 bis 2004), wurde per Betriebsübergang in den Austrian-Flugbetrieb integriert
  • Rheintalflug (2001 bis 2002), wurde per Betriebsübergang in den Tyrolean-Flugbetrieb integriert
  • Slovak Airlines (2005 bis 2007), aus dieser Beteiligung zog man sich 2007 zurück

Die Beteiligung an der ukrainischen Airline Ukraine International Airlines wird nicht unter der Gruppe subsumiert.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Austrian Airlines Group — Infobox company company name = Austrian Airlines Group company company type = Public foundation = 1957 location city = Vienna location country = Austria slogan = We fly for your smile key people = Alfred Ötsch, Chairman CEO industry = Aviation… …   Wikipedia

  • Austrian Airlines Group — см. тж. Austrian Airlines Österreichische Luftverkehrs AG …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Austrian Airlines — AG …   Deutsch Wikipedia

  • Austrian Airlines — …   Википедия

  • Austrian Airlines — AG IATA OS ICAO AUA Callsign AUSTRIAN …   Wikipedia

  • Austrian Airlines — Austrian Codes AITA OACIL Indicatif d appel OS AUA …   Wikipédia en Français

  • Austrian Airlines — Saltar a navegación, búsqueda Austrian Airlines Airbus A320 de Austrian Airlines …   Wikipedia Español

  • Austrian Airlines —   [ ɔːstrɪən eəlaɪnz, englisch], Abkürzung AUA, österreichisch Luftverkehrs Aktiengesellschaft, 1957 durch Vereinigung der 1955 gegründeten »Air Austria« und »Austrian Airways« konstituiert, mit Sitz in Wien. Nachfolgerin der am 31. 12. 1938… …   Universal-Lexikon

  • Austrian Airlines Österreichische Luftverkehrs AG — f; сокр. AUA Остриэн Эйрлайнз Эстеррайхише Люфтферкерс АГ ведущая австрийская авиакомпания, осуществляет пассажиро и грузоперевозки на внутренних и международных линиях. Имеет 25 дочерних предприятий и долевых участий в сфере логистики, туризма,… …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Austrian — Airlines AG …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”