Autobus Sippel
Autobus Sippel GmbH
Logo
Basisinformationen
Unternehmenssitz Hofheim-Wallau
Webpräsenz www.sippel.net
Bezugsjahr 2006
Eigentümer Netinera (ehemals Arriva Deutschland GmbH)
Geschäftsführung Jost Knebel
Verkehrsverbund Rhein-Main-Verkehrsverbund
Beschäftigte 540
Umsatz 23 Mio. Euro
Anzahl Fahrzeuge
Omnibus 283
Statistik
Fahrleistung 16 Mio. km pro Jahr
Haltestellen 900
Mercedes-Benz Citaro-Ü
Mercedes-Benz Citaro II in Arriva Lackierung am Frankfurter Flughafen
Mercedes-Benz Citaro G in Arriva Farben

Die Autobus Sippel GmbH ist ein 1928 als Karl Sippel Autobus- und Reiseunternehmen gegründetes Unternehmen, das heute zu Netinera gehört.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Unternehmen Autobus Sippel ging aus dem 1928 als Karl Sippel Autobus- und Reiseunternehmen gegründeten Unternehmen hervor. Im Jahre 2005 wurde die Unternehmensgruppe an die englische Gruppe Arriva PLC verkauft. 2006 konnte zudem noch eine 80-prozentige Beteiligung an der brandenburger Neißeverkehr GmbH erworben werden.[1]

Verkehre

Die Unternehmensgruppe Sippel ist im Stadt-, Crew-, Berufs-, Flughafenverkehr und im Schülerverkehr tätig.

Nahverkehrslinien

Das Unternehmen betreibt ÖPNV-Linien, darunter sind:

Im Juli 2007 erteilte der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) der Autobus Sippel GmbH den Zuschlag für den 7-jährigen Betrieb der ausgelaufenen Linie 806, welche in die zwei Linien 262 (Wiesbaden – Hofheim) und Linie 263 (Hofheim - Königstein) aufgeteilt werden wird. [2] Seit dem Sommer 2006 wird auch die Linie 208 im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg von der Firma Sippel bedient (Erlangen→Effeltrich).

Fahrzeugflotte

Linienverkehr

Busvermietung & Reiseverkehr

Weblinks

 Commons: Autobus Sippel GmbH – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Homepage der Autobus-Sippel

Einzelnachweise

  1. Pressemitteilung PROZIV (PDF)
  2. Pressemitteilung RMV (PDF)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sippel — ist der Familienname folgender Personen: Albrecht Erhard Sippel (* 1942), Professor für Genetik an der Universität Freiburg Birgit Sippel (* 1960), deutsche Politikerin (SPD), Mitglied des Europäischen Parlaments Heiko Sippel (* 1964), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Netinera — Deutschland GmbH Rechtsform GmbH Gründung 2003 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Arriva Deutschland — GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • Arriva Deutschland GmbH — Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • PE-Cargo — Arriva Deutschland GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • PEHAG — Arriva Deutschland GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • PE Arriva — Arriva Deutschland GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • PE Arriva AG — Arriva Deutschland GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • PE Holding AG — Arriva Deutschland GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • Prignitzbahn — Arriva Deutschland GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2003 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”