Reproduktion

Als Reproduktion wird ein Vorgang bezeichnet, bei dem etwas vervielfältigt wird, sowie häufig auch die im Ergebnis dessen entstandene Kopie. Insbesondere im Zusammenhang mit sozialen Systemen wird unter Reproduktion neben der Neuerstellung auch die Aufrechterhaltung eines Zustandes verstanden.

Kann ein System mehr als eine Kopie seiner selbst erzeugen, ist eine Vermehrung möglich, deren Geschwindigkeit auch als Reproduktionsrate gemessen wird. Setzt sich die Vermehrung ungehindert fort, kommt es zu exponentiellem Wachstum.

Inhaltsverzeichnis

Soziologie

Biologie

Technik und Kunst

  • In der Technik bezeichnet Reproduktion alle Verfahren, die zur vielfachen Herstellung von Produkten geeignet sind, die in einer Urform oder als Model vorliegen, insbesondere Urformen (Gießen, Extrudieren), Konturfräsen und -drehen, sowie diverse moderne Verfahren des Rapid Prototyping
  • Im grafischen Gewerbe umfasst das die ganze Reprotechnik, die Herstellung der Druckformen zur Wiedergabe und Vervielfältigung, die Reprografie, wie auch Bildreproduktion, auch im Sinne des künstlerischen Drucks
  • In der Kunst steht der Begriff Reproduktion für die Wiederholung eines Kunstwerkes in originaler Technik, wenn die künstlerische Technik das vorsieht (Druckgrafik, Kunstguss) oder übertragener Technik (Kunstdruck, musikalische Aufnahmen, handgemalte und detailgetreue Kopie eines Ölgemäldes, etc.). Bei Reproduktionen, bei denen jedes Stück als Werk gilt, spricht man von Auflage einer Reproduktion. Im Rahmen der modernen Auftragsmalerei werden Reproduktionen alter Meisterwerke angefertigt. Ein neuer Trend ist auch die Reproduktion von Fotografien als Ölgemälde, z. B. in fotorealistischer Ausführung. Als Reproduktion in diesem Sinne ist auch die originalgetreue Reproduktion zu verstehen.
  • Für die Reproduktion von farblichen Objekten kann die Farbnachstellung eine notwendige Methode sein.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reproduktion — (lat., »Wiederhervorbringung«) heißt in der Psychologie der Vorgang der Wiederholung früher bereits vorhandener Vorstellungen im Bewußtsein, wobei freilich die reproduzierte Vorstellung (das »Erinnerungsbild«) der frühern niemals völlig gleich,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Reproduktion — Reproduktiōn (lat.), Wiedererzeugung, bes. der fortwährende Ersatz der abgenutzten Gewebeteile durch Neubildung derselben aus der aufgenommenen Nahrung; bei den höhern Tieren geschieht dies nur im Anschluß an bestehendes Gewebe, während bei den… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Reproduktion — Reproduktion, reproduzieren ↑ produzieren …   Das Herkunftswörterbuch

  • Reproduktion — Replikation; Replika; Nachbildung; Gleichstück; Kopie; Nachbau; Replikat; genaue Kopie; Faksimile; Vermehrung; Fortpflanzung; Abdruck; …   Universal-Lexikon

  • Reproduktion — die Reproduktion, en (Mittelstufe) Kopie eines Kunstwerks Beispiele: Reproduktion von Lenonardo da Vincis Abendmahl . Dieses Porträt ist eine Reproduktion. die Reproduktion (Aufbaustufe) Fortpflanzung von Lebewesen Beispiel: Die Reproduktion ist… …   Extremes Deutsch

  • Reproduktion — 1. Abdruck, Ablichtung, Druck, Kopie, Vervielfältigung; (Fachspr.): Faksimile. 2. Imitat[ion], Nachahmung, Nachbildung, Wiedergabe; (bildungsspr. abwertend): Klischee; (Kunstwiss.): Abklatsch. 3. Fortpflanzung. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Reproduktion — Re·pro·duk·ti·on [ tsi̯oːn] die; , en; 1 besonders ein Bild, das durch Fotografieren oder Drucken eines Originalbildes entstanden ist ≈ Kopie ↔ Original <eine farbige, schwarzweiße Reproduktion>: eine Reproduktion eines Rembrandt Bildes 2… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Reproduktion — atkūrimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. playback; recovery; regeneration; reproduction; restoration; restore vok. Rückgewinnung, f; Regeneration, f; Reproduktion, f; Wiedergabe, f; Wiedergewinnung, f; Wiederherstellung, f;… …   Automatikos terminų žodynas

  • Reproduktion — atkūrimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. rendition; reproduction vok. Reproduktion, f; Wiedergabe, f rus. воспроизведение, n pranc. reproduction, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Reproduktion — dauginimasis statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Būtina ir svarbiausia gyvosios materijos savybė, pasireiškianti panašių į save struktūrų ir individų atkūrimu. Skiriamas nelytinis ir lytinis dauginimasis. Populiacijos… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”