Avramidis

Avramidis ist der Familienname folgender Personen:

  • Annemarie Avramidis (* 1939), österreichische Bildhauerin
  • Joannis Avramidis (* 1922), österreichischer Bildhauer
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Avramidis — Avramidis,   Joannis, österreichischer Bildhauer griechischer Herkunft, * Batumi (Georgien) 23. 9. 1922; seit 1968 Professor in Wien; sucht in seinen stilisierten, aufgrund präziser Vorstudien konzipierten Figurendarstellungen die Herstellung… …   Universal-Lexikon

  • Joannis Avramidis — Skulptur vor dem Heilbronner Rathaus Joannis Avramidis (Ιωάννης Αβραμίδης, * 23. September 1922 in Batumi, Georgien) ist ein zeitgenössischer griechisch österreichischer Bildhauer …   Deutsch Wikipedia

  • Vasilis Avramidis — Football player infobox playername=Vasilis Avramidis fullname =Vasilis Avramidis dateofbirth = birth date|1977|4|8|mf=y cityofbirth =Thessaloniki countryofbirth = Greece height = 180cm/ 74kg currentclub = Alexandroupoli Enosi clubnumber = 22… …   Wikipedia

  • Joannis Avramidis — (Iωάννης Aβραμίδης) is a Greek Austrian sculptor. He was born in Batumi, Georgia in 1922.He studied in Batumi and later at Fritz Wotruba in Vienna.He became a professor at the Academy of Fine Arts Vienna and from 1966 in Hamburg. In 1962 he… …   Wikipedia

  • Dimitrios Avramidis — Kosmas Chatzicharalabous was AEK s twentiefirst president, he served for 1 year in 1973 …   Wikipedia

  • Korçë — Korce redirects here. For the Polish village, see Korce, Poland. Korçë   Municipality and City   Centre of Korçë …   Wikipedia

  • Kavala F.C. — Football club infobox clubname = Nea Kavala fullname = Athlitikos Omilos Kavala (Athletic Club Kavala) nickname = Blue Argonauts founded = 1965 ground = Kavala Stadium, Kavala capacity = 12.500 chairman = manager = league = season = 2005 6… …   Wikipedia

  • Akademie der Bildenden Künste Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Akademie der bildenden Künste Wien Gründung 1692 Trägersch …   Deutsch Wikipedia

  • Dabernig — Josef Dabernig (* 1956 in Lienz) ist ein österreichischer bildender Künstler. Leben Josef Dabernig studierte von 1975 bis 1983 an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Ferdinand Weiz (Medaillenkunst und Kleinplastik), Joannis Avramidis und… …   Deutsch Wikipedia

  • Documenta 3 — Hans Arp: Evocation Humaine, Lunaire, Spectrale (1950) Nach dem großen Erfolg der documenta 1 und der documenta II war die Institutionalisierung der documenta als internationale Ausstellungsreihe für zeitgenössische Kunst nur folgerichtig.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”