Axel Jarchow
Basketballspieler
Axel Jarchow
Spielerinformationen
Spitzname X
Geburtstag 22. Februar 1989
Geburtsort Leipzig, DDR
Größe 195 cm
Position Shooting Guard
Vereinsinformationen
Verein SC RASTA Vechta
Liga Pro B
Trikotnummer 14
Vereine als Aktiver
2006–2008 DeutschlandDeutschland Young Dragons (NBBL)
2008–2009 DeutschlandDeutschland TSV Quakenbrück
Seit 0 2006 DeutschlandDeutschland Artland Dragons
Seit 0 2008 DeutschlandDeutschland SC RASTA Vechta 00000

Axel Jarchow (* 22. Februar 1989 in Leipzig) ist ein deutscher Basketballspieler.

Jarchow ist 1,95 m groß und spielt auf der Position des Shooting Guard.

Axel Jarchow spielte in der Saison 2004/2005 in der U16-Mannschaft des USC Leipzig. Er zog 2006 nach Quakenbrück und spielte in den Saisons 2006/2007, sowie 2007/2008 bei den Young Dragons[1].

Diese sind das Nachwuchsteam der Artland Dragons und spielen in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga.

Auf Grund seines Alters kann Axel Jarchow ab der Saison 2008/2009 nicht mehr in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga eingesetzt werden. Diesbezüglich wechselte er zum TSV Quakenbrück, dem Kooperationspartner der Artland Dragons, und spielte hauptsächlich in der Oberliga Staffel West Herren des Niedersächsischer Basketball-Verband e.V.Seit Mitte Januar 2008 spielt Jarchow für Rasta Vechta nun in der Pro B .[2] Zusätzlich stand er seit der Saison 2006/2007 bis zur Saison 2007/2008 im Kader der Artland Dragons und kam zu einigen kurzen Einsätzen in der Basketball-Bundesliga

Erfolge in der BBL

Jarchow wurde 2008 deutscher Pokalsieger mit den Artland Dragons[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. "USC- Talente vor dem großen Sprung" von Tobias Eickelpasch
  2. "Jarchow kommt" vom 16. Januar 2009 auf www.rasta-vechta.de
  3. Dragons bejubeln den ersten Titel!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jarchow — bezeichnet Ortsnamen: einen Ortsteil der Gemeinde Marnitz im Landkreis Ludwigslust Parchim in Mecklenburg Vorpommern Gemeinde Langen Jarchow im Landkreis Ludwigslust Parchim in Mecklenburg Vorpommern Personennamen: Axel Jarchow (* 1989),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Jao–Jaz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Leipzig — Diese Übersicht enthält bedeutende Persönlichkeiten, die in Leipzig geboren worden sind, unabhängig davon, ob sie dort ihren späteren Wirkungskreis hatten. Inhaltsverzeichnis 1 15. Jahrhundert 2 16. Jahrhundert 3 17. Jahrhundert 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Quakenbrück — In dieser Liste der Persönlichkeiten der Stadt Quakenbrück sind bekannte Söhne und Töchter der Stadt sowie Persönlichkeiten aufgeführt, die im Ort gewirkt haben. Über die Ehrenbürgerschaften gibt der Hauptartikel über die Stadt Quakenbrück… …   Deutsch Wikipedia

  • SC RASTA Vechta — Gründungsjahr 1979 Vereinsfarben Gelb / Schwarz Liga Pro B Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburger SV — Voller Name Hamburger Sport Verein e.V. Ort Hamburg Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • Plau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Plau am See — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Crawling Band — Als Crawling Peg (auch Crawl, gleitende Paritäten genannt) bezeichnet man ein Wechselkurssystem, bei dem sich die Wechselkurse nicht auf einmal beträchtlich, sondern mehrfach in kleineren Schritten ändern. Eine im Vorfeld festgelegte und bekannt… …   Deutsch Wikipedia

  • Crawling Peg — Als Crawling Peg (auch Crawl, gleitende Paritäten genannt) bezeichnet man ein Wechselkurssystem, bei dem sich die Wechselkurse nicht auf einmal beträchtlich, sondern mehrfach in kleineren Schritten ändern. Eine im Vorfeld festgelegte und bekannt… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”