Salzburger Landeshymne

Die Salzburger Landeshymne (Land uns'rer Väter) wurde von dem Priester Anton Pichler getextet und von dem Komponisten Ernst Sompek vertont. Sie wurde am 15. Mai 1928 durch den Schülerchor der Knaben-Volksschule St. Andrä zum ersten Mal aufgeführt. Am 24. Mai 1928 erklärte der Salzburger Landtag diese Hymne zur offiziellen Landeshymne.

Weitaus bekannter (und populärer) als die Salzburger Landeshymne ist aber das Lied „Mei Hoamat, mei Salzburg“ von Otto Pflanzl (Text) und Julius Welser (Musik). Oft kommt auch dem Rainermarsch von Hans Schmid eine der Landeshymne ähnliche Funktion zu.

Land unsrer Väter

1.
Land unsrer Väter, lass' jubelnd dich grüßen,
Garten behütet von ew'gem Schnee,
dunkelnden Wäldern träumend zu Füßen
friedliche Dörfer am sonnigen See.
Ob an der Esse die Hämmer sich regen
oder am Pfluge die nervige Hand,
|: Land unsrer Väter, dir jauchzt es entgegen:
Salzburg, o Salzburg, du Heimatland! :|
2.
Wie aus des Ringes goldenem Reifen
funkelt der Demant, der Wunderstein,
grüßt aus der Hügel grünendem Streifen
Salzburg, die Feste im Morgenschein.
Und wenn die Glocken den Reigen beginnen
rings von den Türmen vergangener Zeit,
|: schreitet durch einsamer Straßen-Sinnen
Mozart und seine Unsterblichkeit. :|
3.
Sollten die Länder der Welt wir durchwallen,
keins kann, o Heimat, dir werden gleich.
Mutter und Wiege bist du nur uns allen,
Salzburg, du Kleinod von Österreich.
Scholle der Väter, hör' an, wir geloben,
treu Dich zu hüten den Kindern als Pfand!
|: Du, der in ewigen Höhen da droben,
breite die Hände und schirme dies Land! :|

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Landeshymne (Vorarlberg) — ’s Ländle, meine Heimat, gedichtet und vertont von Anton Schmutzer (1864 1936), ist seit 1949 die Landeshymne des österreichischen Bundeslands Vorarlberg. Die Urfassung der Hymne geht auf das Jahr 1905 zurück. Damals vertonte der Feldkircher… …   Deutsch Wikipedia

  • Landeshymne — Vergleichbar den Nationalhymnen gibt es regionale Hymnen, sogenannte Landeshymnen, mit der die Menschen innerhalb einer lokal begrenzten Region ihre Identität ausdrücken. Im Laufe von Jahrzehnten oder Jahrhunderten hat sich meistens genau ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Burgenländische Landeshymne — Mein Heimatvolk, mein Heimatland sind die ersten Worte der burgenländischen Landeshymne. Sie wurde zur Zeit des Austrofaschismus und 14 Jahre nach dem Anschluss des Burgenlandes an Österreich von der Landesregierung in Auftrag gegeben und ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorarlberger Landeshymne — ’s Ländle, meine Heimat, gedichtet und vertont von Anton Schmutzer (1864 1936), ist seit 1949 die Landeshymne des österreichischen Bundeslands Vorarlberg. Die Urfassung der Hymne geht auf das Jahr 1905 zurück. Damals vertonte der Feldkircher… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberösterreichische Landeshymne — Hoamatgsang ist ein Lied in oberösterreichischer Mundart. Am 29. November 1952 wurde es vom Landtag zur Landeshymne Oberösterreichs erklärt und ist die einzige österreichische Landeshymne in Mundart. Der Text wurde 1841 von Franz Stelzhamer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kärntner Landeshymne — Das Kärntner Heimatlied, auch Dort, wo Tirol an Salzburg grenzt, ist ein altes Kärntner Heimatlied und seit 1911 (1966) die Kärntner Landeshymne. Entstehung Die ersten drei Strophen des Textes entstammen der Feder von Johann Thaurer Ritter von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Regionalhymnen — Vergleichbar den Nationalhymnen gibt es regionale Hymnen, sogenannte Landeshymnen, mit der die Menschen innerhalb einer lokal begrenzten Region ihre Identität ausdrücken. Im Laufe von Jahrzehnten oder Jahrhunderten hat sich meistens genau ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Regionalhymne — Vergleichbar den Nationalhymnen gibt es regionale Hymnen, sogenannte Landeshymnen, mit der die Menschen innerhalb einer lokal begrenzten Region ihre Identität ausdrücken. Im Laufe von Jahrzehnten oder Jahrhunderten hat sich meistens genau ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Sompek — Ernst Sompek (* 11. Juni 1876 in Salzburg; † 2. August 1954 ebenda) war ein Salzburger Komponist, Chorleiter und Schuldirektor. Er komponierte die Salzburger Landeshymne. Leben Ernst Sompek war das das jüngste von drei Kindern. Sein Vater starb,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirke im Land Salzburg — Landesflagge Landeswappen Basisdaten Landeshauptstadt …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”