BILL
RBS-56 BILL
Allgemeine Angaben
Typ: Panzerabwehrlenkwaffe
Hersteller: Bofors
Entwicklung: 1979
Technische Daten
Länge: 0,91 m
Durchmesser: 150 mm
Gefechtsgewicht: 10,7 kg
Spannweite: 410 mm
Antrieb:
Erste Stufe:
Zweite Stufe:

Feststoffrakete
Feststoffrakete
Geschwindigkeit: 260 m/s
Reichweite: bis 2.000 m
Ausstattung
Zielortung: SACLOS via Draht
Gefechtskopf: HEAT
Zünder: Annäherung (Laser) oder Aufschlag
Listen zum Thema

Bill ist eine schultergestützte Panzerabwehrlenkwaffe der Firma Bofors. Das System wird auch RBS-56 bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung

Das Waffensystem BILL wurde von Bofors für das Schwedische Heer und für den Export entwickelt. Die Entwicklung begann 1979. Der Produktionsauftrag durch das schwedische Heer erfolgte 1985. Die ersten Systeme wurden 1988 ausgeliefert. Die verbesserte Version BILL-2 wurde 1999 eingeführt.

Technik

Das System besteht aus einem glasfaserverstärkten Plastikrohr mit der Lenkwaffe und einem Steuer- und Visiereinheit, welche am Rohr befestigt wird. Ein Wärmebildgerät kann oben auf die Lenkeinheit aufgesetzt werden, wobei das Bild in das Okular eingeblendet wird

Die Waffe wird auf das Ziel gerichtet und die Rakete abgefeuert. Beim Start befördert eine kleine Ausstoßladung die Lenkwaffe aus dem Startrohr. Unmittelbar nach dem Verlassen des Rohres entfalten sich die Flügel und der Raketenmotor zündet. Die Lenkwaffe fliegt 1 m über der Ziellinie und detoniert nach Auslösung durch Kontakt oder einem Laser-Annäherungszünder über dem Ziel. Der HEAT Gefechtskopf ist im Winkel von 30° nach unten geneigt in Flugkörperrumpf eingebaut, womit das Ziel von oben bekämpft werden kann. Bei diesem Angriffsprofil muss der Hohlladungsgefechtskopf nur die dünne Dachpanzerung des Kampfpanzers durchschlagen. Auch lassen sich so Ziele bekämpfen, welche sich in Deckung befinden.

Die verbesserte Version BILL-2 ist mit zwei HEAT Gefechtsköpfen zur Bekämpfung von Kampfpanzern mit Reaktivpanzerung ausgerüstet. BILL-2 hat eine maximale Einsatzdistanz von 2.200 m.

Verbreitung

Literatur

  • Moderne Gefechtswaffen, Stockere-Schmid Verlags AG, Dietikon, Schweiz, 1998, ISBN 3-7276-7092-4

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • bill — bill …   Dictionnaire des rimes

  • bill — n 1: a draft of a law presented to a legislature for enactment; also: the law itself the GI bill ap·pro·pri·a·tions bill /ə ˌprō prē ā shənz /: a bill providing money for government expenses and programs ◇ Appropriations bills originate in the… …   Law dictionary

  • Bill — Bill, n. [OE. bill, bille, fr. LL. billa (or OF. bille), for L. bulla anything rounded, LL., seal, stamp, letter, edict, roll; cf. F. bille a ball, prob. fr. Ger.; cf. MHG. bickel, D. bikkel, dice. Cf. {Bull} papal edict, {Billet} a paper.] [1913 …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bill — may refer to: Objects * Billboard (advertising), a board on which to display advertising posters or displays * Billhook, a long handled saw (sometimes weapon) with a curved blade * BILL Anti tank guided weapon, a Swedish anti tank weapon * BILL 2 …   Wikipedia

  • bill — [ bil ] n. m. • 1669; mot angl. ♦ Projet de loi du Parlement anglais. Rejeter un bill. Des bills. Par ext. La loi votée. ⊗ HOM. Bile. ● bill nom masculin (anglais bill, calque de l ancien français bulle, boule servant de sceau) En Grande Bretagne …   Encyclopédie Universelle

  • Bill — Bill, Max * * * (as used in expressions) Bill of Rights (Declaración de derechos) Bill, Max Blass, Bill Bradley, Bill Brandt, Bill Clinton, Bill Buffalo Bill Cosby, Bill …   Enciclopedia Universal

  • bill — Ⅰ. bill [1] ► NOUN 1) a printed or written statement of the money owed for goods or services. 2) a draft of a proposed law presented to parliament for discussion. 3) a programme of entertainment at a theatre or cinema. 4) N. Amer. a banknote. 5)… …   English terms dictionary

  • Bill — ist: Bill Allred Creek, ein Fluss im US Bundesstaat Utah Bill (Wyoming), Ort in den Vereinigten Staaten ein Filmtitel, siehe Bill (Film) ein Vorname, siehe Bill (Vorname) eine Bezeichnung für Nutzer von FON eine Panzerabwehrwaffe, siehe BILL Bill …   Deutsch Wikipedia

  • bill —    ♦ bill broker, dealer in bills of exchange.    ♦ bill of adventure, declaration that merchandise shipped is not property of shipowner, whose liability is limited to safe delivery.    ♦ bill of costs, solicitor s account of charges.    ♦ bill… …   Dictionary of difficult words

  • Bill — Bill, n. [OE. bil, AS. bill, bil; akin to OS. bil sword, OHG. bill pickax, G. bille. Cf. {Bill} bea?.] 1. A cutting instrument, with hook shaped point, and fitted with a handle; used in pruning, etc.; a billhook. When short, called a hand bill,… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • bill — n Bill, beak, neb, nib denote the jaws of a bird together with their projecting horny covering. Bill is the general term and is used inclusively by ornithologists for such a structure; in popular usage, however, bill suggests a structure that is… …   New Dictionary of Synonyms

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”