Baba (Göttin)

Baba (auch Ba’u genannt; ba-u2, wobei das Zeichen u2 auch als ba6 gelesen werden kann) ist eine sumerische Muttergottheit und Stadtgöttin von Lagaš und Girsu. Sie war die Tochter von Gatumdu und damit Enkelin des höchsten Gottes des sumerischen Pantheons, An, der zum Teil auch als ihr Vater gilt. Ihr Mann war der Staatsgott von Lagaš, Ningirsu. Beide haben sieben Töchter.

Ursprünglich war Baba wohl eine lokale Muttergottheit. Sie wurde vor allem in Lagaš verehrt, aber auch in Ur befand sich ein großer Tempel. Manchmal wird sie „Herrin des Überflusses“ genannt. Später wurde sie mit den Göttinnen Gula und Nin’insina gleichgesetzt und weit über die Grenzen Lagaschs als Heilgottheit verehrt. Sie gilt manchmal als Gattin von Ninurta[1].

Literatur

Einzelnachweise

  1. George A. Barton, The Problem of the Origin and Early History of the Deity Nin-Ib (Nin-Urta, Nin-Urash). Journal of the American Oriental Society 46, 1926, 231

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bába — Baba ist eine Bezeichnung für: heilige Derwische Anhänger des Sufismus die Werkbundsiedlung Prag einen ägyptischen Gott, siehe Babi (Ägyptische Mythologie) eine sumerische Göttin: siehe Baba (Göttin) Baba Jaga, eine Hexe der slawischen Mythologie …   Deutsch Wikipedia

  • Baba — (arabisch:‏بابا‎) ist eine Bezeichnung für: in mehreren orientalischen Sprachen (Sanskrit, Hindi, Persisch, Türkisch) „Vater“ bzw. „Großvater“, daher als ehrender Namenszusatz gebraucht, vor allem bei indischen Asketen, Derwischen und Sufi… …   Deutsch Wikipedia

  • Baba-Jaga — fliegt auf ihrem Mörser von Iwan Jakowlewitsch Bilibin, 1899 Baba Jaga (russisch, bulgarisch Баба Яга), in südslawischen Sprachen Baba Roga (Baba Alte und Roga Gehörnte, polnisch Baba Jaga oder in englischer Transkription Baba Yaga) ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Baba Jaga — fliegt auf ihrem Mörser von Iwan Jakowlewitsch Bilibin, 1899 Baba Jaga (russisch, bulgarisch Баба Яга), in südslawischen Sprachen Baba Roga (Baba Alte und Roga Gehörnte, polnisch Baba Jaga oder in englischer Transkription Baba Yaga) ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Baba Jaga (Märchen) — Baba Jaga fliegt auf ihrem Mörser von Iwan Jakowlewitsch Bilibin, 1899 Baba Jaga (russisch, bulgarisch Баба Яга), in südslawischen Sprachen Baba Roga (Baba Alte und Roga Gehörnte, polnisch Baba Jaga oder in englischer Transkription Baba Yaga) ist …   Deutsch Wikipedia

  • Baba Roga — Baba Jaga fliegt auf ihrem Mörser von Iwan Jakowlewitsch Bilibin, 1899 Baba Jaga (russisch, bulgarisch Баба Яга), in südslawischen Sprachen Baba Roga (Baba Alte und Roga Gehörnte, polnisch Baba Jaga oder in englischer Transkription Baba Yaga) ist …   Deutsch Wikipedia

  • Baba Saad — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Alben[1] Carlo Cokxxx Nutten II (Sonny Black Baba Saad)   …   Deutsch Wikipedia

  • Gudea von Lagasch — Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre Gudea (auch Gudea von Lagaš) war ein Stadtfürst (Ensi) des sumerischen Staates Lagaš, der nach gegenwärtigem Forschungsstand wahrscheinlich um 2141 v. Chr. bis ca. 2122 v. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Gudeä — Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre Gudea (auch Gudea von Lagaš) war ein Stadtfürst (Ensi) des sumerischen Staates Lagaš, der nach gegenwärtigem Forschungsstand wahrscheinlich um 2141 v. Chr. bis ca. 2122 v. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Anu (Gott) — An (sumerisch An, akkadisch Anu und Anum) war der Stadtgott von Uruk und Der. Mit Ausnahme seiner Vorfahren Uraš, Anschar und Kirasch war er der Ahnherr aller Götter des sumerischen, akkadischen und babylonischen Pantheons. An ist das sumerische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”