Bahnhof Hiroshima
Bahnhof Hiroshima
HiroshimaStation01.JPG
Bahnhof Hiroshima
Daten
Bahnsteiggleise 12 (JR West)
Reisende 70.574 (JR West)
Abkürzung ヒロ (HI-RO)
Eröffnung 10. Juni 1894 (JR)
Lage
Stadt Hiroshima
Präfektur Hiroshima
Staat Japan
Koordinaten 34° 23′ 54″ N, 132° 28′ 33″ O34.398333333333132.47583333333Koordinaten: 34° 23′ 54″ N, 132° 28′ 33″ O
Eisenbahnstrecken

JR West

Hiroden

Liste der Bahnhöfe in Japan

i1i3i7i10i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Hiroshima (jap. 広島駅, Hiroshima-eki) befindet sich im Stadtbezirk Minami der japanischen Stadt Hiroshima in der Präfektur Hiroshima.

Inhaltsverzeichnis

Linien

Hiroshima wird von den folgenden Linien bedient:

  • JR San'yō-Shinkansen
  • JR San'yō-Hauptlinie
  • JR Kure-Linie
  • JR Kabe-Linie
  • JR Geibi-Linie
  • Hiroden-Hauptlinie

Linien
Higashi-Hiroshima Fern San'yō-Shinkansen
JR West
Shin-Iwakuni
Tenjingawa Regional San'yō-Hauptlinie
JR West
Yokogawa
Yaga Regional Geibi-Linie
JR West
Ende

Nutzung

Im Jahr 2006 nutzten im Durchschnitt täglich ca. 70.000 Personen die JR-Linien an diesem Bahnhof.

Geschichte

Am 10. Juni 1894 wurde der Bahnhof von der San'yō Tetsudō (山陽鉄道, wörtlich: „San'yō-Eisenbahn“), eröffnet.

Weblinks

 Commons: Bahnhof Hiroshima – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hiroshima — shi 広島市 Geographische Lage in Japan …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Fukuyama — Daten Bahnsteiggleise 8 (JR West) Re …   Deutsch Wikipedia

  • Einschienenbahn Hiroshima — Kabine der Einschienenbahn Hiroshima Die Einschienenbahn Hiroshima (jap. 広島短距離交通瀬野線, Hiroshima tankyori kōtsū Seno sen, dt. Hiroshima Nahverkehrs Seno Linie) ist seit dem 28. August 1998 Teil des ÖPNV im Stadtteil Seno, des Stadtbezirks Aki der… …   Deutsch Wikipedia

  • San'yo-Shinkansen — Streckenverlauf Die San’yō Shinkansen (jap. 山陽新幹線) ist eine 553,7 km lange Schnellfahrstrecke des japanischen Shinkansen zwischen Shin Ōsaka und Hakata der Bahngesellschaft JR West. Zwischenhalte liegen unter anderem bei Okayama …   Deutsch Wikipedia

  • San'yo Shinkansen — Streckenverlauf Die San’yō Shinkansen (jap. 山陽新幹線) ist eine 553,7 km lange Schnellfahrstrecke des japanischen Shinkansen zwischen Shin Ōsaka und Hakata der Bahngesellschaft JR West. Zwischenhalte liegen unter anderem bei Okayama …   Deutsch Wikipedia

  • San'yō-Shinkansen — Streckenverlauf Die San’yō Shinkansen (jap. 山陽新幹線) ist eine 553,7 km lange Schnellfahrstrecke des japanischen Shinkansen zwischen Shin Ōsaka und Hakata der Bahngesellschaft JR West. Zwischenhalte liegen unter anderem bei Okayama …   Deutsch Wikipedia

  • San'yō Shinkansen — Streckenverlauf Die San’yō Shinkansen (jap. 山陽新幹線) ist eine 553,7 km lange Schnellfahrstrecke des japanischen Shinkansen zwischen Shin Ōsaka und Hakata der Bahngesellschaft JR West. Zwischenhalte liegen unter anderem bei Okayama …   Deutsch Wikipedia

  • Sanyo-Shinkansen — Streckenverlauf Die San’yō Shinkansen (jap. 山陽新幹線) ist eine 553,7 km lange Schnellfahrstrecke des japanischen Shinkansen zwischen Shin Ōsaka und Hakata der Bahngesellschaft JR West. Zwischenhalte liegen unter anderem bei Okayama …   Deutsch Wikipedia

  • Sanyo Shinkansen — Streckenverlauf Die San’yō Shinkansen (jap. 山陽新幹線) ist eine 553,7 km lange Schnellfahrstrecke des japanischen Shinkansen zwischen Shin Ōsaka und Hakata der Bahngesellschaft JR West. Zwischenhalte liegen unter anderem bei Okayama …   Deutsch Wikipedia

  • Sanyō-Shinkansen — Streckenverlauf Die San’yō Shinkansen (jap. 山陽新幹線) ist eine 553,7 km lange Schnellfahrstrecke des japanischen Shinkansen zwischen Shin Ōsaka und Hakata der Bahngesellschaft JR West. Zwischenhalte liegen unter anderem bei Okayama …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”