Bahnverband Vechta-Cloppenburg
Vechta–Cloppenburg
Streckenlänge: 27,6 km
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)

Der Bahnverband Vechta - Cloppenburg, zu dem die späteren Kreise Vechta und Cloppenburg sowie Anliegergemeinden gehörten, eröffnete im Oldenburgischen Münsterland am 8. Mai 1914 eine normalspurige Kleinbahn von Vechta nach Schwichteler, die am 6. Juni 1914 bis Cloppenburg verlängert wurde und damit eine 27,6 km lange Verbindung zwischen den Staatsbahnlinien Oldenburg–Osnabrück und Delmenhorst–Hesepe herstellte.

Der Bahnverband übertrug die Betriebsführung zum 1. September 1949 auf die Deutsche Bundesbahn - NE-Geschäftsstelle Oldenburg.

Die Bahn transportierte vornehmlich landwirtschaftliche Güter. Der Personenverkehr war - abgesehen von den Kriegs- und Nachkriegsjahren - recht bescheiden. Ab 5. Oktober 1952 beschränkte sich dieser auf nur einen werktäglichen Güterzug mit Personenbeförderung, dessen Fahrzeit von über 90 Minuten allerdings noch im Kursbuch verzeichnet war. Der Gesamtverkehr wurde am 30. November 1965 eingestellt. Die Gleise sind heute restlos abgebaut.

Strecke


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kreis Cloppenburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Cloppenburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Vechta — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der stillgelegten Eisenbahnstrecken in Bremen — Inhaltsverzeichnis 1 Einstellung des Personenverkehrs auf Eisenbahnstrecken seit dem Jahre 1880 1.1 1880er Jahre 1.2 1900er Jahre 1.3 1910er Jahre 1.4 1920er Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der stillgelegten Eisenbahnstrecken in Niedersachsen — Inhaltsverzeichnis 1 Einstellung des Personenverkehrs auf Eisenbahnstrecken seit dem Jahre 1880 1.1 1880er Jahre 1.2 1900er Jahre 1.3 1910er Jahre 1.4 1920er Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Harme — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Lohburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Delmenhorst–Osnabrück — Delmenhorst–Hesepe Kursbuchstrecke (DB): 394 Streckennummer: 1560[1] Streckenlänge: 88,4 km Höchstgeschwindigkeit: 80[1] km/h Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Hesepe–Delmenhorst — Delmenhorst–Hesepe Kursbuchstrecke (DB): 394 Streckennummer: 1560[1] Streckenlänge: 88,4 km Höchstgeschwindigkeit: 80[1] km/h Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Osnabrück–Delmenhorst — Delmenhorst–Hesepe Kursbuchstrecke (DB): 394 Streckennummer: 1560[1] Streckenlänge: 88,4 km Höchstgeschwindigkeit: 80[1] km/h Legende …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”