Bakary Jarju

Bakary Banana Jarju (auch in der Schreibweise Bakary Banana Jarjue) (* 3. Juni 1949) ist ein Leichtathlet aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der sich auf die Kurzstrecke spezialisiert hat. Er nahm an den Olympischen Spielen 1984 teil.[1]

Olympia 1984

Bakary Jarju nahm bei den Olympischen Sommerspiele 1984 in Los Angeles an zwei Wettbewerben teil:[2]

  • Im Wettbewerb 100-Meter-Lauf lief er im ersten Vorlauf 10,68 s, wurde Vierter in diesem Lauf und qualifizierte sich damit nicht für die nächste Runde.
  • Im Wettbewerb 4 × 100 m Staffel lief er zusammen mit Dawda Jallow, Abdurahman Jallow und Sheikh Omar Fye. Jarju lief als Erster der Staffel, die im Vorlauf mit 40,73 s Letzte wurde und sich damit nicht für das Halbfinale qualifizieren konnte.

Persönliche Bestzeiten

  • 100-Meter: 10,3 s (1979)

Einzelnachweise

  1. Profil: Bakary Jarju
  2. 1984 Offical Olympic Report

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bakary Jarjue — Bakary Banana Jarju (auch in der Schreibweise Bakary Banana Jarjue) (* 3. Juni 1949) ist ein Leichtathlet aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der sich auf die Kurzstrecke spezialisiert hat. Er nahm an den Olympischen Spielen 1984 teil.[1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Bakary — ist ein westafrikanischer männlicher Vorname. Der Name kommt auch in der Schreibweise Bacary oder Bakari vor. Bekannte Namensträger Vorname Bakary Diakité (* 1980), deutsch malischer Fußballspieler Bakary Jarju (* 1949), gambischer Leichtathlet… …   Deutsch Wikipedia

  • Jarju — ist der Familienname folgender Personen: Bakary Jarju (* 1949), gambischer Leichtathlet Malafi Jarju, gambischer Politiker Matarr Jarju (* 1957), gambischer Ringer Mustapha Jarju (* 1986), gambischer Fußballspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Jao–Jaz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Gambia) — GAM Gambia nahm an den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles mit zehn Athleten teil. Für das …   Deutsch Wikipedia

  • Omar Faye — Sheikh Omar Fye[A 1] (* 13. September 1960 oder 10. Januar 1960 in Banjul) ist ein Leichtathlet aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der sich auf die Kurzstrecke spezialisiert hat. Er nahm an den Olympischen Spielen 1984 teil und führte als… …   Deutsch Wikipedia

  • Omar Fye — Sheikh Omar Fye[A 1] (* 13. September 1960 oder 10. Januar 1960 in Banjul) ist ein Leichtathlet aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der sich auf die Kurzstrecke spezialisiert hat. Er nahm an den Olympischen Spielen 1984 teil und führte als… …   Deutsch Wikipedia

  • Sheikh Omar Faye — Sheikh Omar Fye[A 1] (* 13. September 1960 oder 10. Januar 1960 in Banjul) ist ein Leichtathlet aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der sich auf die Kurzstrecke spezialisiert hat. Er nahm an den Olympischen Spielen 1984 teil und führte als… …   Deutsch Wikipedia

  • Athletics at the 1984 Summer Olympics - Men's 4 x 100 metre relay — The 4 x 100 metres relay races at the 1984 Summer Olympics was contested as part of the athletics program.MedalistsRecordsThese were the standing world and Olympic records (in seconds) prior to the 1984 Summer Olympics.The United States set a new …   Wikipedia

  • Abdurahman Jallow — (* 1966) ist ein Leichtathlet aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der sich auf die Kurzstrecke spezialisiert hat. Er nahm an den Olympischen Spielen 1984 teil.[1] Olympia 1984 Abdurahman Jallow nahm bei den Olympischen Sommerspiele 1984 in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”