Temperaturgradient

Der Temperaturgradient ist eine gerichtete physikalische Größe, die beschreibt, wie stark die Temperatur vom Ort abhängt und in welcher Richtung sie sich am stärksten ändert. Seine international verwendete Einheit (SI-Einheit) ist Kelvin pro Meter (K/m). Er ist ein wesentlicher Bestandteil vieler physikalischer und technischer Fragestellungen, zum Beispiel der Diffusion, Wärmeleitung, Wärmestrahlung oder Konvektion.

Ist ein Temperaturfeld T(\vec r) ohne Temperatursprünge gegeben, so ist der Temperaturgradient durch den mathematischen Gradienten dieses Temperaturfeldes definiert. Der Temperaturgradient ist also ein Vektor, der der Richtung der lokal stärksten Temperaturänderung folgt und der in Richtung auf höhere Temperaturen orientiert ist. Ändert sich die Temperatur nur in einer räumlichen Richtung, ergibt sich der Temperaturgradient einfach als Ableitung der Temperatur nach der Ortskoordinate. An Grenzflächen von Stoffen unterschiedlicher Temperatur ist der Temperaturgradient bei Vernachlässigung der thermischen Grenzschicht mathematisch nicht definiert; anschaulich geht er dort gegen unendlich.

In der Meteorologie und der Geologie ist vor allem die Vertikalkomponente des Temperaturgradienten von Interesse, also die Veränderung der Temperatur mit dem Abstand von der Erdoberfläche. Die Vertikalkomponente des Temperaturgradienten heißt in der Erdatmosphäre atmosphärischer Temperaturgradient und in der Erdkruste geothermische Tiefenstufe.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Temperaturgradient — Temperaturgradi|ent,   die räumliche Änderung der Temperatur (Temperaturgefälle) in einem thermodynamischen System; mathematisch formuliert als grad T (r) (T Temperatur, r Ortsvektor, Gradient). Der Temperaturgradient wird in festen Körpern v. a …   Universal-Lexikon

  • Temperaturgradient — temperatūros gradientas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. temperature gradient vok. Temperaturgradient, m rus. градиент температуры, m; температурный градиент, m pranc. gradient de température, m; gradient thermique, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Temperaturgradient — temperatūros gradientas statusas T sritis Energetika apibrėžtis Temperatūros pokyčio ir atstumo tarp izoterminių paviršių pokyčio normalės kryptimi santykio riba: lim(dT/dn) = gradT. Matavimo vienetas – K/m. atitikmenys: angl. gradient of… …   Aiškinamasis šiluminės ir branduolinės technikos terminų žodynas

  • Temperaturgradient (Meteorologie) — Durchschnittliche Temperatur und molare Masse der Atmosphärengase in Abhängigkeit von der Höhe mit Tropos , Stratos , Meso …   Deutsch Wikipedia

  • Atmosphärischer Temperaturgradient — Durchschnittliche Temperatur und molare Masse der Atmosphärengase in Abhängigkeit von der Höhe mit Tropos , Stratos , Meso , Thermo und Exosphäre. Der wetterrelevante und hier betrachtete Abschnitt der Troposphäre macht nur die untersten rund 10… …   Deutsch Wikipedia

  • Feuchtadiabatischer Temperaturgradient — Durchschnittliche Temperatur und molare Masse der Atmosphärengase in Abhängigkeit von der Höhe mit Tropos , Stratos , Meso …   Deutsch Wikipedia

  • Trockenadiabatischer Temperaturgradient — Durchschnittliche Temperatur und molare Masse der Atmosphärengase in Abhängigkeit von der Höhe mit Tropos , Stratos , Meso …   Deutsch Wikipedia

  • Adiabatischer Temperaturgradient — Als Temperaturgradienten bezeichnet man einen räumlichen Temperaturunterschied, der durch einen mathematischen Gradienten beschrieben wird. Der Temperaturgradient ist üblicherweise in alle drei Raumrichtungen ausgeprägt und gibt daher den… …   Deutsch Wikipedia

  • Geothermischer Temperaturgradient — Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege… …   Deutsch Wikipedia

  • Zonenschmelzen mit Temperaturgradient — temperatūrinis gradientinis zoninis lydymas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. temperature gradient zone melting vok. Zonenschmelzen mit Temperaturgradient, n rus. зонная плавка с температурным градиентом, f pranc. fusion de… …   Radioelektronikos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”