Bank 1 Saar
Logo der Genossenschaftsbanken  Bank 1 Saar eG
Staat Deutschland
Sitz Kaiserstraße 20
66111 Saarbrücken
Rechtsform eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 591 900 00[1]
BIC SABA DE5S XXX[1]
Verband Genossenschaftsverband
Website www.bank1saar.de
Geschäftsdaten 2009
Bilanzsumme 3,298 Mrd. €
Einlagen 2,470 Mrd. €
Kundenkredite 1,866 Mrd. €
Mitarbeiter 783
Geschäftsstellen 60
Leitung
Vorstand Heiner Löhl, Gerd Velhagen, Herbert Maurer, Kurt Reinstädtler, Herbert Bauer
Aufsichtsrat Klaus J. Heller
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Bank 1 Saar eG (entstanden aus einer Fusion der genossenschaftlichen Institute Vereinigte Volksbank Saarbrücken und Sankt Ingbert sowie Saar Bank) ist ein Kreditinstitut im Saarland.

Gersweiler war der Gründungsort dieses Kreditinstituts, noch heute steht die erste Filiale in der Hauptstraße 86-88 des Saarbrücker Stadtteils.

In den sechs Landkreisen des Saarlandes gibt es insgesamt 60 Filialen der Bank. Die 783 Mitarbeiter betreuen insgesamt ca. 200.000 Kunden. Die Bilanzsumme beträgt über 3,2 Milliarden Euro. Damit ist sie die größte saarländische Bank des genossenschaftlichen Sektors.[2]

Quellen

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Geschäftsbericht der Bank 1 Saar 2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1. August — Der 1. August ist der 213. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 214. in Schaltjahren). Es bleiben 152 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Preußen [1] — Preußen, 1) ursprünglich seit 1283 Staat des Deutschen Ordens, die Gegenden am südlichen Theil der Ostsee begreifend; wurde in dem Thorner Frieden 1466 in seiner größern westlichen Hälfte (West P.) an das Königreich Polen abgetreten, während die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • St. Johann an der Saar — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Onlinerland Saar — ist eine Internetqualifizierungsinitiative im Saarland. Seit ihrer Gründung im Jahre 2005 von dem MedienNetzwerk SaarLorLux e.V. (MNS) und der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) verfolgt sie das Ziel, den Saarländerinnen und Saarländern den… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Sankt Johann (Saar) — In der Liste der Baudenkmäler in Sankt Johann (Saar) sind alle Baudenkmäler des Saarbrücker Ortsteils Sankt Johann aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Landesdenkmalliste vom 16. Februar 2011. siehe auch: Liste der Baudenkmäler in… …   Deutsch Wikipedia

  • Landesbank Saar — Unternehmensform Anstalt des öffentlichen Rechts Gründung 1941 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Rhein [1] — Rhein, 1) (lat. Rhenus, a. Geogr.), Fluß, entsprang nach Cäsar auf den Lepontischen, nach Strabo richtiger auf den Rhätischen Alpen u. zwar auf dem Berge Adula in mehren Quellen, nicht weit von den Rhonequellen; er ging Anfangs gegen Westen u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rhein [1] — Rhein (Rhenus, franz. Rhin, nach der romanischen Sprache seiner Quellbezirksbewohner Rin), einer der Hauptflüsse Europas, der ansehnlichste Deutschlands, vielbesucht wegen seiner romantischen Ufer, entspringt im schweizerischen Kanton Graubünden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bank1Saar —   Bank 1 Saar eG Hauptsitz Kaiserstraße 20 66111 Saarbrücken Rechtsform eingetragene Genossenschaft Verband …   Deutsch Wikipedia

  • SaarBank —   Bank 1 Saar eG Hauptsitz Kaiserstraße 20 66111 Saarbrücken Rechtsform eingetragene Genossenschaft Verband …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”