Bao Xin

Bào Xìn (chinesisch 鮑信 / 鲍信 Bào Xìn) ist eine Figur aus Luo Guanzhongs historischem Roman Die Geschichte der Drei Reiche. Darin ist er ein General der späten Han-Dynastie.

Er kämpft in den 80er Jahren des 2. Jahrhunderts gegen die Gelben Turbane und schließt sich 190 der Koalition gegen Dong Zhuo an. Während der Schlacht am Si-Fluss missachtet er die Befehle und befiehlt seinem jüngeren Bruder Bao Zhong, mit etwa 5000 bewaffneten Reitern den feindlichen General Hua Xiong anzugreifen. Nach Bao Zhongs Tod dient Bao Xin dem General Xiahou Dun, der unter Cao Cao dient. Bao Xin wird bei einem Angriff auf eine Festung der Gelben Turbane in Shouyong getötet (192). Er hinterlässt einen Sohn: Bao Xun.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bao xin — (152 192) est seigneur de Jibei dans la province de Qing et commandant impérial des Han. Il figure parmi la liste des leaders formant la ligue contre Dong Zhuo. Par jalousie envers Sun Jian, il se pressa d’attaquer Hua Xiong à la Passe de la… …   Wikipédia en Français

  • Bao Xin — (152 192) est seigneur de Jibei dans la province de Qing et commandant impérial des Han. Il figure parmi la liste des leaders formant la ligue contre Dong Zhuo. Par jalousie envers Sun Jian, il se pressa d’attaquer Hua Xiong à la Passe de la… …   Wikipédia en Français

  • Bao Xin — Chinese t=鮑信 s=鲍信 p=Bào Xìn bpmf=ㄅㄠˋ ㄒ一ㄣˋBao Xin (152 192) was a general of the Han Dynasty in late Eastern Han and Three Kingdoms era in ancient China. Initially he fought against the Yellow Turban rebels and in 190, along with other regional… …   Wikipedia

  • Bao Zhong — (died 189) was an officer of the Eastern Han. He was involved in many political activities. He participated in the coalition against Dong Zhuo, along with his brother Bao Xin. He led a cavalry unit against Dong Zhuo s forces with a strength of… …   Wikipedia

  • Bao — steht für: einen Fluss in Osttimor, siehe Tono (Fluss) Bao Bolong, einen Nebenfluss des Gambia Flusses Bảo Đại, den Äranamen des letzten Kaisers von Vietnam Baozi, chinesische gedämpfte Teigtasche Bao, eine Variante des Mancala Spiels in Tansania …   Deutsch Wikipedia

  • Xin — may refer to:*Xin (comics), a comic book by Kevin Lau, or its main character *The Xin Dynasty (新朝), which ruled China from 8 23 AD *The abbreviation for Xinjiang, the northwestern region of ChinaXin is also a Chinese personal name: *Bao Xin (鮑信)… …   Wikipedia

  • Bao Xun — chinesisch 鮑勛 / 鲍勋 Bào Xūn ist eine Figur in Luo Guanzhongs historischem Roman Die Geschichte der Drei Reiche. Darin ist er ein Minister der Wei Dynastie. Der Warlord Cao Cao nimmt ihn bei sich auf, nachdem sein Vater Bao Xin… …   Deutsch Wikipedia

  • Bao Zhong — († 189) war ein General der Han Dynastie im China des späten 2. Jahrhunderts. Sein älterer Bruder war Bao Xin. Mit ihm gemeinsam schloss er sich der Koalition gegen den tyrannischen Dong Zhuo an, wurde aber von Hua Xiong am Sishui Pass besiegt… …   Deutsch Wikipedia

  • Bao Zhong — est le frère de Bao Xin. Représentant les forces de la coalition contre Dong Zhuo, il fut envoyé par son frère à la Passe de la Rivière Si pour combattre Hua Xiong. Ainsi, il dirigea une armée de 3000 hommes vers la Passe et incita l’ennemie à… …   Wikipédia en Français

  • Bao Xun — Chinese t=鮑勛 s=鲍勋Bao Xun (? 224) is a character in the Romance of the Three Kingdoms , a historical novel by Luo Guanzhong. The character was a minister under Cao Wei during the Three Kingdoms era in ancient China. He received his position as a… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”