Baoji
Basisdaten
Provinz: Shaanxi
Geokoordinaten: 34,35° N; 107,38° O
Einwohner: 3,68 Millionen (Ende 2003)
Fläche: 18.235 km²
Location of Baoji Prefecture within Shaanxi (China).png

Baoji (chinesisch 寶雞市 / 宝鸡市 Baoji shi) ist eine bezirksfreie Stadt in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi. Sie hat eine Fläche von 18.235 km² und ca. 3,68 Mio. Einwohner (2003). Baoji Stadt: 446.000 Einwohnern. Sie liegt etwa 150 km westlich der Provinzhauptstadt Xi'an am Fluss Qian He, der bei Tongguan in den Huang He mündet. Unmittelbar südlich der Stadt erstreckt sich auf über 400 km Länge das Qin-Ling-Gebirge.

Administrativ setzt sich Baoji aus drei Stadtbezirken und neun Kreisen zusammen.

Baoji ist ein Verkehrsknotenpunkt und seit Eröffnung der Bahnlinie nach Chengdu 1957 Drehscheibe für den Güterumschlag im Nordwesten Chinas. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind weiter Eisenbahnwerkstätten, Baumwoll-, Papier- und tabakverarbeitende Industrie.

Zu den Partnerstädten gehört Elbląg in Polen.

Baoji

Administrative Gliederung

Die bezirksfreie Stadt Baoji setzt sich aus drei Stadtbezirken und neun Kreisen zusammen:

  • Stadtbezirk Weibin (渭濱區 / 渭滨区 Wèibīn Qū)
  • Stadtbezirk Jintai (金台區 / 金台区 Jīntái Qū)
  • Stadtbezirk Chencang (陳倉區 / 陈仓区 Chéncāng Qū)
  • Kreis Fengxiang (鳳翔縣 / 凤翔县 Fèngxiáng Xiàn)
  • Kreis Qishan (岐山縣 / 岐山县 Qíshān Xiàn)
  • Kreis Fufeng (扶風縣 / 扶风县 Fúfēng Xiàn)
  • Kreis Mei (眉縣 / 眉县 Méi Xiàn)
  • Kreis Long (隴縣 / 陇县 Lǒng Xiàn)
  • Kreis Qianyang (千陽縣 / 千阳县 Qiānyáng Xiàn)
  • Kreis Linyou (麟游縣 / 麟游县 Línyóu Xiàn)
  • Kreis Feng (鳳縣 / 凤县 Fèng Xiàn)
  • Kreis Taibai (太白縣 / 太白县 Tàibái Xiàn)
34.3536107.3753

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baoji — Bǎojī · 宝鸡 Localisation de la préfecture de Baoji (en jaune) …   Wikipédia en Français

  • Baoji — (宝鸡; Pinyin: bǎo jī) is a prefecture level city in southwest Shaanxi province, China. It has a population of 3,670,000 according to the 2001 Chinese census, making it the 25th largest city in China, and a surface area of 18172 km². The city… …   Wikipedia

  • Baoji —   [ dʒi], Stadt in der Provinz Shaanxi, China, am Nordufer des Wei He, etwa 280 000 Einwohner;   Wirtschaft:   Eisenbahnwerkstätten, Baumwoll , Papierindustrie, Tabak verarbeitende Industrie;   Verkehr:   Verkehrsknotenpunkt …   Universal-Lexikon

  • Baoji — /bow jee /, n. Pinyin. a city in W Shaanxi province, in central China. 275,000. Also, Paochi, Paoki. * * * ▪ China Wade Giles romanization  Pao chi        city, western Shaanxi (Shensi) sheng (province), north central China. Situated on the north …   Universalium

  • Baoji — Original name in latin Baoji Name in other language Baoji, Baoji Xiang, Boqe, Boq Jiaburi, bao ji, bao ji xiang, jia bu ri State code CN Continent/City Asia/Urumqi longitude 30.99411 latitude 90.18183 altitude 4797 Population 0 Date 2013 07 05 …   Cities with a population over 1000 database

  • Baoji — or Pao chi geographical name city N central China in SW Shaanxi on the Wei W of Xi an population 337,765 …   New Collegiate Dictionary

  • Baoji — (Paoji, Pao chi) ► C. de la región Noroeste de la R. P. de China, prov. de Shenxi, en la orilla N del río Weihe; 319 700 h …   Enciclopedia Universal

  • Baoji — Bao•ji or Paochi [[t]ˈbaʊˈdʒi[/t]] n. geg a city in W Shaanxi province, in central China. 338,754 …   From formal English to slang

  • Baoji — /bow jee /, n. Pinyin. a city in W Shaanxi province, in central China. 275,000. Also, Paochi, Paoki …   Useful english dictionary

  • Baoji Titanium — Industry Co., Ltd. Baoji Titanium Industrial Co. Ltd. Forme juridique publique Siège social …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”