Baring (Familie)

Die Baring sind eine ursprünglich aus Niedersachsen stammende, heute sowohl in Deutschland als auch in Großbritannien lebende Familie.

Der älteste bekannte Vorfahr ist Petrus Baring, um 1500 Bürger der Stadt Groningen in Friesland. Sein jüngster Sohn Franz Baring war seit 1565 erster luth. Landes-Superintendent des Herzogtums Lauenburg; er ist der Begründer des Lauenburger Hauptstamms. Von seinen Söhnen stammen der Gülzower Stamm in Hannover und der Wasserhorster Stamm, später zu Bremen und in England. Alle bekannten Träger des Namens Baring stammen von diesem Ursprung ab, auch der deutsche Politikwissenschaftler und Historiker Arnulf Baring.

Im Kurfürstentum Hannover gehörten die Baring zu den „hübschen“ Familien, aus denen neben Geistlichen, Landwirten, Domänen- und Klostergutspächtern die höheren Beamten und Offiziere hervorzugehen pflegten.

Englischer Zweig

Nach England wanderte 1717 der aus Bremen stammende Johann Baring aus. Seine Söhne Johann (John) und Francis gründeten 1770 das Bankhaus Baring Brothers and Comp. zu London, das 1995 zusammenbrach. Francis Baring wurde 1793 Baronet of Larkbear, sein Neffe William Baring, dessen Mutter der Familie Gould angehörte, wurde 1795 unter dem Namen Baring-Gould mit einem vermehrten Wappen beliehen.
Zahlreiche Nachfahren des Firmengründers wurden in den britischen Hochadel aufgenommen und stifteten die Linien


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baring — ist der Familienname folgender Personen: Eberhard Baring (1608–1659), deutscher lutherischer Theologe, Pädagoge und Polyhistor Natalie Baring (* 1835; † nach 1900), deutsche Schriftstellerin Norah Baring (1907–1985), britische Schauspielerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Baring — Baring, engl. Familie, berühmt als Gründer und Inhaber der ersten Privatbank Europas, sowie durch Staatsmänner, stammt von Johann Baring, einem bremischen Predigerssohne, der im vorigen Jahrh. nach England auswanderte und in Exeter ein kleines… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Baring — I Baring   [ beərɪȖ], aus Bremen stammende Familie, die seit dem späten 18. Jahrhundert eine bedeutende Stellung im britischen Finanz und Handelswesen einnahm:    1) Alexander, 1. Baron Ashburton [ æʃbəːtn] (seit 1835), britischer Bankier und… …   Universal-Lexikon

  • Evelyn Baring, Earl of Cromer — Evelyn Baring, 1. Earl of Cromer um 1885 Evelyn Baring, 1. Earl of Cromer um 1900 Evelyn Baring, 1. Earl of Cromer, GCB, OM …   Deutsch Wikipedia

  • Evelyn Baring, 1st Baron Howick of Glendale — Charles Evelyn Baring, 1. Baron Howick of Glendale, KG, GCMG, KCVO (* 29. September 1903; † 10. März 1973), war britischer Gouverneur in verschiedenen Kolonien. Leben Charles Evelyn Baring war der dritte und jüngste Sohn von Evelyn Baring, 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Baring, 2. Baron Howick of Glendale — Charles Evelyn Baring, 2. Baron Howick of Glendale (* 30. Dezember 1937) ist ein britischer Peer, Botaniker und Politiker. Leben und Karriere Baring, ein Mitglied der Baring Familie, wurde als Sohn von Evelyn Baring, 1. Baron Howick of Glendale,… …   Deutsch Wikipedia

  • Sabine Baring-Gould — um 1900 Sabine Baring Gould (* 28. Januar 1834; † 2. Januar 1924) war ein viktorianischer englischer Priester, Hagiograf, Okkultist, Dichter und Schriftsteller sowie Sammler von Volksliedern. Inhal …   Deutsch Wikipedia

  • Evelyn Baring, 1. Earl of Cromer — Evelyn Baring, von John Singer Sargent …   Deutsch Wikipedia

  • Evelyn Baring, 1. Baron Howick of Glendale — Charles Evelyn Baring, 1. Baron Howick of Glendale, KG, GCMG, KCVO (* 29. September 1903; † 10. März 1973), war britischer Gouverneur in verschiedenen Kolonien. Leben Charles Evelyn Baring war der dritte und jüngste Sohn von Evelyn Baring, 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Barings — Bank Unternehmensform plc. Gründung 1717 Unternehmenssitz London, Großbritannien Branche Finanzindustrie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”