Barishal (Distrikt)

Barishal (Bengalisch: বরিশাল জেলা, Bariśāl jelā; auch Barisal) ist ein Verwaltungsdistrikt im südlichen Bangladesch, der innerhalb der Division Barishal liegt.

Der 2790,51 km² große Distrikt grenzt im Norden an die Nachbardistrikte Madaripur, Shariatpur, Chandpur und Lakshmipur, im Osten an Bhola und Lakshmipur und im Süden an Patuakhali, Barguna und Jhalokathi und im Westen Jhalokathi, Pirojpur und Gopalganj.

Die wichtigsten Flüsse sind der untere Meghna, der Arial Khan, Katcha, Kirtankhola und einige weitere Flüsse.

Der bereits 1797 als Bakerganj geschaffene Distrikt wurde später in Barishal umbenannt. Seit 1993 ist es eine Division. Der Distrikt ist unterteilt in die zehn so genannten Upazilas: Barishal Sadar, Agailjhara, Babuganj, Bakerganj, Banaripara, Gournadi, Hizla, Mehendiganj und Wazirpur. Innerhalb dieser Verwaltungsunterteilung gibt es 86 Union Parishads (Dorfräte) und 1175 Dörfer.

Die größte Stadt des Distrikts ist das knapp 210.000 Einwohner zählende Barishal.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barishal — বরিশাল Barishal …   Deutsch Wikipedia

  • Distrikt (Bangladesch) — Distrikte Bangladeschs Die 64 Distrikte von Bangladesch sind administrativ den sechs nationalen Divisionen untergeordnet. Die Distrikte, werden auf Bengalisch Jela genannt. Dennoch wird auch die englische Bezeichnung Zila oder Zilla benutzt. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Cox's Bazar (Distrikt) — Blick entlang der Küstenlinie am Golf von Bengalen im südlichen Teil des Distrikts Cox s Bazar Der Distrikt Cox s Bazar (Bengalisch: কক্সবাজার জেলা, Kaksbājār Jelā) ist eine Verwaltungseinheit im südöstlichen Bangladesch, die innerhalb der… …   Deutsch Wikipedia

  • Patuakhali (Distrikt) — Patuakhali (Bengalisch: পটুয়াখালী জেলা, Paṭuẏākhālī jelā) ist ein Verwaltungsdistrikt im südlichen Bangladesch, der innerhalb der Division Barishal, der übergeordneten Verwaltungseinheit liegt. Er besteht aus einer ganzen Reihe so genannter… …   Deutsch Wikipedia

  • Barguna (Distrikt) — Barguna (Bengalisch: বরগুনা জেলা, Baragunā jelā) ist ein Verwaltungsdistrikt im südwestlichen Bangladesch, der innerhalb der Division Barishal liegt. Der 1831,31 km² große Distrikt grenzt im Norden an die Nachbardistrikte Jhalokathi, Barishal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bhola (Distrikt) — Bhola (Bengalisch: ভোলা জেলা, Bholā jelā) ist ein Verwaltungsdistrikt im südlichen Bangladesch, der innerhalb der Division Barishal, der übergeordneten Verwaltungseinheit liegt. Der 3403,48 km² große Distrikt, der sich aus Inseln zusammensetzt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gopalganj (Distrikt, Bangladesch) — Gopalganj (Bengalisch: গোপালগঞ্জ জেলা, Gopālagañj jelā) ist ein Verwaltungsdistrikt im zentralen Süden Bangladeschs. Der Distrikt liegt innerhalb der übergeordneten Verwaltungseinheit Dhaka. Der 1489,92 km² große Distrikt grenzt im Norden an den… …   Deutsch Wikipedia

  • Pirojpur (Distrikt) — Pirojpur (Bengalisch: পিরোজপুর জেলা, Pirojapur jelā) ist ein Verwaltungsdistrikt im südwestlichen Bangladesch, der innerhalb der Division Barishal liegt. Der 1307,61 km² große Distrikt grenzt im Norden an die Distrikte Gopalganj und Barishal, im… …   Deutsch Wikipedia

  • Chandpur (Distrikt) — Der Distrikt Chandpur (Bengalisch: চাঁদপুর জেলা, Cā̃dapur jelā, Chandpur Jela) ist eine Verwaltungseinheit im südöstlichen Bangladesch, der innerhalb der Division Chittagong liegt. Der 1704,06 km² große Distrikt grenzt im Norden an die… …   Deutsch Wikipedia

  • Lakshmipur (Distrikt) — Lakshmipur (Bengalisch: লক্ষ্মীপুর জেলা, Lakṣmīpur jelā) ist ein Verwaltungsdistrikt im südöstlichen Bangladesch, der innerhalb der Division Chittagong, der übergeordneten Verwaltungseinheit liegt. Der 1455,96 km² Fläche umfassende Distrikt… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”