Baron Wentworth
Thomas Wentworth, 1. Baron Wentworth

Baron Wentworth ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of England, welcher nunmehr von der Familie Lytton geführt wird.

Inhaltsverzeichnis

Verleihung

Der Titel wurde im Jahre 1529 für Thomas Wentworth geschaffen. Dieser war ein bedeutender Höfling in der Tudorzeit. Er stieg bis zum Lord Chamberlain of the Household auf.

Wie bei vielen alten Baronien der Peerage of England erfolgte die Erschaffung nicht durch Ernennung einer Person zum Peer (letters patent), sondern dadurch, dass die Person aufgefordert wurde, einen Sitz im Oberhaus einzunehmen (writ of summons). Eine Besonderheit dieser Baronien by writ ist, dass sie auch in der weiblichen Linie vererbt werden können, wenn keine Söhne vorhanden sind. Allerdings gilt zwischen mehreren Schwestern -anders als bei Brüdern- nicht der Grundsatz der Primogenitur. Da der Titel aber weder geteilt noch gemeinsam gehalten werden kann, ruht der Titel dann, wenn keine Söhne jedoch mehrere Töchter vorhanden sind (falls into abeyance). Jeder Mitberechtigte kann dann bei der Krone die Beendigung des Ruhens beantragen. So ruhte der Titel von 1815 bis 1856.

Weitere Titel

Der erste Baron war ein Nachkomme von Philip le Despencer, 2. Baron le Despencer und beanspruchte den 1397 geschaffenen Titel Baron le Despencer, der seit dessen Tod im Jahre 1424 ruht. Dieser Titel wird seit dieser Zeit vom jeweiligen Titelinhaber beansprucht.

Der vierte Baron wurde 1626 zum Earl of Cleveland erhoben. Der Titel erlosch bereits bei seinem Tode 1667.

1762 wurde der neunte Baron zum Viscount Wentworth erhoben. Dieser Titel erlosch mit dem Tode seines Sohnes im Jahre 1815.

Der dreizehnte Baron erbte von seinem Vater den Titel Earl of Lovelace. Bei seinem Tode im Jahre 1906 fiel die Baronie an seine Tochter, während die Earlswürde seinem Halbbruder zufiel.

Die sechzehnte Baroness heiratete Neville Bulwer-Lytton, einen Sohn des bekannten Diplomaten und Schriftstellers Robert Bulwer-Lytton, 1. Earl of Lytton, der dann auch dessen Titel erhielt. Deren gemeinsamer Sohn erbte beide Titel. Seit 1957 wird die Baronie als nachgeordneter Titel des jeweiligen Earl of Lytton geführt.

Liste der Barone Wentworth (1529)

  • Thomas Wentworth, 1. Baron Wentworth (1501–1551)
  • Thomas Wentworth, 2. Baron Wentworth (1525–1584)
  • Henry Wentworth, 3. Baron Wentworth (1558–1593)
  • Thomas Wentworth, 1. Earl of Cleveland, 4 Baron Wentworth (1591–1667)
  • Thomas Wentworth, 5. Baron Wentworth (1612–1665) (durch writ of acceleration)
  • Henrietta Maria Wentworth, 6. Baroness Wentworth (1660–1686)
  • Anne Lovelace, 7. Baroness Wentworth (1623–1697)
  • Martha Johnson, 8. Baroness Wentworth (1667–1745)
  • Edward Noel, 1. Viscount Wentworth (1715–1774)
  • Thomas Noel, 2. Viscount Wentworth (1745–1815) (ruhend)
  • Anne Isabella Noel-Byron, 11. Baroness Wentworth (1792-1860) (Ruhen beendet 1856)
  • Byron King-Noel, 12. Baron Wentworth (1836–1862)
  • Ralph King-Milbanke, 2. Earl of Lovelace, 13. Baron Wentworth (1839–1906)
  • Ada King-Milbanke, 14. Baroness Wentworth (1871–1917)
  • Anne Blunt, 15. Baroness Wentworth (1837–1917)
  • Judith Blunt-Lytton, 16. Baroness Wentworth (1873-1957)
  • Noel Lytton, 4. Earl of Lytton, 17. Baron Wentworth (1900–1985)
  • John Lytton, 5. Earl of Lytton, 18. Baron Wentworth (* 1950)

Quellen

  • Kidd, Charles, Williamson, David (editors). Debrett's Peerage and Baronetage (1990 edition). New York: St Martin's Press, 1990.
  • www.thepeerage.com

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baron Wentworth — is a title in the Peerage of England. It was created in 1529 for Thomas Wentworth, who was also de jure sixth Baron le Despencer of the 1387 creation. The peerage was created by writ, which means that it can descend through both male and female… …   Wikipedia

  • Thomas Wentworth, 1st Baron Wentworth — and de jure 6th Baron le Despencer, PC (1501 ndash;3 March 1551) was an English peer and courtier during the Tudor dynasty.The Wentworths were originally from Yorkshire but had settled in Nettlestead, Suffolk in the mid fifteenth century, where… …   Wikipedia

  • Thomas Wentworth (2e baron Wentworth) —  Pour l’article homonyme, voir Thomas Wentworth.  Thomas Wentworth (1525 – 13 janvier 1584), 2e baron Wentworth de Nettlestead, fut le dernier gouverne …   Wikipédia en Français

  • Thomas Wentworth, 2nd Baron Wentworth — (1525 13 January, 1584), was the eldest son of Thomas Wentworth, 1st Baron Wentworth and Margaret Fortescue. Career Thomas served with distinction under his relative the Lord Protector Edward Seymour, 1st Duke of Somerset at the Battle of Pinkie… …   Wikipedia

  • Thomas Wentworth, 5th Baron Wentworth — Thomas Wentworth, 5th Baron Wentworth, KB, PC (bapt. 2 February 1612 ndash;1 March 1665) was an English soldier and politician.Wentworth was the eldest son of the 1st Earl of Cleveland and his first wife, Anne. From 1639 40, he fought against the …   Wikipedia

  • Thomas Wentworth, V barón Wentworth — Thomas Wentworth, quinto Barón Wentworth (2 de febrero, 1612 – 1 de marzo, 1665) fue un soldado y político inglés. Era el hijo mayor del primer Conde de Cleveland y su primera mujer, Anne. Desde 1639 40, luchó contra los escoceses en la guerra de …   Wikipedia Español

  • Wentworth — may refer to:People* Baron Wentworth (1529 ), the Wentworth peerage, several men and women. * D Arcy Wentworth (1762–1827), surgeon in the early days of Sydney, Australia and father of William Charles Wentworth I.* John Wentworth, several people …   Wikipedia

  • Wentworth — ist der Familienname folgender Personen: Charles Watson Wentworth, 2. Marquess of Rockingham (1730–1782), britischer Premierminister D’Arcy Wentworth (1762–1827), britischer Mediziner und Pionier Australiens John Wentworth (Vizegouverneur)… …   Deutsch Wikipedia

  • Baron le Despencer — The title Baron le Despencer has been created several times by writ in the Peerage of England. The first creation was in 1295, when Hugh the elder Despenser was summoned to the Model Parliament. He was the eldest son of the sometime Justiciar… …   Wikipedia

  • Baron Lytton — Edward Robert Bulwer Lytton, 1. Earl of Lytton Earl of Lytton ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of the United Kingdom, benannt nach der Familie Bulwer Lytton. Stammsitz der Familie ist Knebworth House bei Knebworth in …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”