Barrier Highway
Barrier Highway


Von Australian Alphanumeric State Route A32.svg Australian Alphanumeric State Route B82.svg Main North Road,
Giles Corner, South Australia
Nach Australian Route 32.svg Australian Route 71.svg Mitchell Highway,
Nyngan, New South Wales
Bundesstaat(en) South Australia, New South Wales
Länge 1014 km
Location Barrier Hwy.svg
Der Barrier Highway nahe Cobar
Brücke über den Darling River bei Wilcannia

Der Barrier Highway ist eine Fernverkehrsstraße in Australien. Sie verläuft über eine Länge von 1.007 Kilometern in den Staaten New South Wales und South Australia und folgt generell einer Ost-West-Richtung.

Verlauf

New South Wales

Der Barrier Highway beginnt in der Stadt Nyngan im Zentrum von New South Wales. Durch Nyngan verläuft der Mitchell Highway in Südost-Nordwest-Richtung, von welchem der Barrier Highway abzweigt. Dieser verläuft von Nyngan aus in Richtung Westen.

Nach 130 Kilometern erreicht der Barrier Highway die Stadt Cobar. Cobar ist bekannt für die bedeutendsten Felsmalereien der Aborigines in ganz New South Wales. Mehr als 1.300 Felsmalereien befinden sich im Gebiet um den Mount Grenfell, etwa 40 Kilometer nordwestlich der Stadt. Nördlich von Cobar befindet sich eine große Mine, in welcher Kupfer und Zink abgebaut werden.

Etwa 240 Kilometer westlich von Cobar treffen der Barrier Highway und der von Süden her kommende Cobb Highway aufeinander. 20 Kilometer nordwestlich wird die Stadt Wilcannia erreicht, wo der Barrier Highway den Darling River überquert.

Weitere 200 Kilometer weiter westlich ist mit Broken Hill die letzte Stadt am Highway in New South Wales erreicht. Broken Hill ist bekannt als Capital of the Outback und als Station des Indian Pacific. Broken Hill ist die einzige Stadt in New South Wales in der die Australian Central Standard Time gilt, die sonst nur in Südaustralien und dem Northern Territory angewendet wird. In Broken Hill wurde der heute weltgrößte Bergbaukonzern BHP Billiton gegründet. In Broken Hill kreuzt der Silver City Highway den Barrier Highway in Nord-Süd-Richtung. 50 Kilometer westlich von Broken Hill erreicht der Barrier Highway die Grenze zu Südaustralien.

South Australia

In Südaustralien verläuft der Barrier Highway in einem weiten Bogen in südwestlicher Richtung in Richtung der Hauptstadt Adelaide.

Der Barrier Highway führt durch weite dünn besiedelte Gebiete, bevor er mit Burra die erste größere Ortschaft erreicht. Burra ist eine alte Bergbaustadt, die heute ein großes Museum und Freilichtmuseum des Bergbaus ist. Heute ist Burra Zentrum einer landwirtschaftlich bedeutenden Region in Südaustralien und 1988 wurde Burra offiziell der Titel Merino Capital of the World verliehen.

Etwa 70 Kilometer südlich von Burra bei der Ortschaft Giles Corner trifft der Barrier Highway mit der Main North Road zusammen und endet. Die Main North Road trifft bei Gawler mit dem Sturt Highway zusammen und führt von dort aus weiter bis in das Zentrum von Adelaide.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barrier Highway — La Barrier Highway est un axe routier australien long de 1007 km situé en Nouvelle Galles du Sud et Australie Méridionale et signalé comme en Australie méridionale et en Nouvelle Galles du Sud …   Wikipédia en Français

  • Barrier Highway — Infobox Australian Road road name = Barrier Highway route route route photo = caption = length = 1007 direction = West East start = finish = est = through = Saddleworth, Burra, Peterborough, Yunta, Broken Hill, Wilcannia, Cobar route = Gawler… …   Wikipedia

  • Barrier Highway — /bæriə ˈhaɪweɪ/ (say bareeuh huyway) noun a highway connecting Nyngan, NSW with Port Augusta, SA. About 985 km …   Australian English dictionary

  • Barrier — may refer to: * Automatic full barriers, railway * Barricade * Crash barrier, highway * Language barrier, culture/linguistics * Noise barrier, noise prevention * Road block * Separation barrier, prevents the movement of people across a certain… …   Wikipedia

  • Barrier — steht für Korallenriffe: Great Barrier Reef, Australien Belize Barrier Reef, in der Karibik Inseln: Great Barrier Insel, Neuseeländische Insel Little Barrier Island, Neuseeländische Insel Bauwerke: SAFER Barrier, Streckenbegrenzungsmauer auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrier — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir barrière. Sur les autres projets Wikimedia : « Barrier  …   Wikipédia en Français

  • Highway 403 (Ontario) — Highway 403 is a 400 Series Highway in Ontario, Canada that extends 126 km (78.3 mi.) from Woodstock in the west to Mississauga in the east, branching off from and reuniting with Highway 401 at both ends. It is concurrently signed with the Queen… …   Wikipedia

  • Highway 57 (Israel) — Highway 57 is an east west highway through central Israel and the West Bank. In the past, it was an uninterrupted road from Netanya, a city on the Mediterranean coast in the west, to Damia Bridge across the Jordan River in the east. The road… …   Wikipedia

  • Barrier Valley No. 397, Saskatchewan — Barrier Valley No. 397 is a rural municipality in the Canadian province of Saskatchewan.tatisticsAccording to the Canada 2006 Census: *Population: 576 *Dwellings: 442 *Area (km².): 819.99 *Density (persons per km².): 0.7Communitys*… …   Wikipedia

  • Highway 401 (Ontario) — Infobox road state=ON type=Hwy route=401 alternate name=Macdonald Cartier Freeway Highway of Heroes Express Toll Route length km=815 length ref=Ministry of Transportation of Ontario, [http://www.raqsb.mto.gov.on.ca/techpubs/TrafficVolumes.nsf/tvwe… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”