Bartolomeo Roverella

Bartolomeo Roverella (* 1406 in Rovigo[1]; † 5. Mai 1476 in Ferrara) war römisch-katholischer Erzbischof von Ravenna und wurde im Dezember 1461 zum Kardinal ernannt.

Die ihm zugewiesene Titelkirche in Rom war San Clemente. Sein Sekretär in Rom war Filippo Buonaccorsi.

Nach dem Tod von Pius II. am 14. August 1464 in Ancona traf Bartolomeo Kardinal Roverella von seiner Legation aus Neapel am 23. August 1464 in Rom ein und nahm am Konklave zur Wahl des neuen Papstes teil.

1447 kündigt er den Bau des majestätischen Palazzo Roverella in Rovigo an.

Einzelnachweise

  1. Essai de liste générale des cardinaux. VIII. Les cardinaux du XVIe siècle.In: Annuaire Pontifical Catholique 1933, S. 135

Literatur

  • Primo Griguolo: Per la biografia del cardinale rodigino Bartolomeo Roverella (1406–1476): la famiglia, la laurea, la carriera ecclesiastica, il testamento. In: Atti e memorie dell'Accademia Galileiana di scienze, lettere ed arti in Padova già dei Ricovrati e Patavina. 115, 3 (2002–2003), S. 133–170.


Vorgänger Amt Nachfolger
Tommaso Perendoli Erzbischof von Ravenna
14451475
Filiasio Roverella

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartolomeo Roverella — Biographie Naissance 1406 à Rovigo  États pontificaux Décès 2 mai 1476 à Ferr …   Wikipédia en Français

  • Roverella — Bartolomeo Roverella (* 1406 in Rovigo[1]; † 5. Mai 1476 in Ferrara) war römisch katholischer Erzbischof von Ravenna und wurde im Dezember 1461 zum Kardinal ernannt. Die ihm zugewiesene Titelkirche in Rom war San Clemente. Sein Sekretär in Rom… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartolomeo — ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Bartolomeo ist eine italienische Form von Bartholomäus. Bekannte Namensträger Bartolomeo Altomonte (1694–1783), österreichischer Maler Bartolomeo Ammanati (1511–1592), italienischer Baumeister… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartholomeo — Bartolomeo ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Bartolomeo ist meist die italienische Form von Bartholomäus. Es gibt auch die Variante Bartholomeo. Bekannte Namensträger Bartolomeo Altomonte (1694–1783), österreichischer Maler… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kardinalkämmerer des Heiligen Kardinalskollegiums — Liste der Kämmerer des Heiligen Kardinalskollegiums Der Kämmerer war zuständig für die Verwaltung der Einkünfte, die dem Kollegium der Kardinäle insgesamt zustanden. Dazu gehörte seit dem Ende des 13. Jahrhunderts ein Anteil am commune servitum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Camerlengo of the Sacred College of Cardinals — Part of a series on the Catholic Church Organisation Pope – Pope Benedict XVI College of Cardinals – Holy See …   Wikipedia

  • Liste der Kämmerer des Heiligen Kardinalskollegiums — Der Kämmerer war zuständig für die Verwaltung der Einkünfte, die dem Kollegium der Kardinäle insgesamt zustanden. Dazu gehörte seit dem Ende des 13. Jahrhunderts ein Anteil am commune servitium, das neu ernannte Bischöfe und Äbte bei ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des camerlingues du Sacré Collège — Le camerlingue ou camerlengo du collège des cardinaux est le trésorier du collège. Il est responsable pour les propriétés, fonds et revenus du collège des cardinaux, célèbre la messe de requiem pour un cardinal mort et est chargé du registre du… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Rov — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Камерленго Коллегии кардиналов — Эта статья содержит незавершённый перевод с иностранного языка. Вы можете помочь проекту, переведя её до конца. Если вы знаете, на каком языке написан фрагмент, укажите его в этом шаблоне. Камерленго …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”