Bartosz Sikorski

Bartosz Sikorski (* 1974 in Bytom) ist ein polnischer Kontrabassist und Maler.

Bartosz Sikorski studierte Kontrabass bei G. Przybyla und Prof. T. Pelczar (Hochschule für Musik in Warschau) und bei Prof. K. Stoll und Prof. M. Wolf (Universität der Künste in Berlin).

Seit 2000 ist er Kontrabassist bei den Wiener Philharmonikern.

Im Jahre 2002 wurde er Mitglied des Circus Bassissimus.

Bartosz Sikorski hatte bisher zahlreiche Auftritte als Solist sowie Jazz und Bildende Kunst bezogene Projekte.

Werke

  • Ausstellung "Led Painting" in der Galerie Raum mit Licht in Wien

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sikorski — (feminine Form: Sikorska, Plural: Sikorscy) ist ein polnischer Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Häufigkeit 2 Geschichte 3 Herkunft 4 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sik — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Kontrabassist — Siehe auch: Kontrabass Inhaltsverzeichnis 1 Klassik 2 Spieler 3 Kontrabass Ensembles 4 Jazz 5 Jazz Ensembles 6 Rock´n´Roll un …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kontrabassisten — Siehe auch: Kontrabass Inhaltsverzeichnis 1 Klassik 2 Spieler 3 Kontrabass Ensembles 4 Jazz 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Auslandspolen — Zahl der Polonia[1] Argentinien 450.000a Australien 200.000 Belgien 70.000 Brasilien 1.800.000 Bulgarien 2.600 Chile 10.000 Dänemark …   Deutsch Wikipedia

  • Polnische Diaspora — Zahl der Polonia[1] Argentinien 450.000a Australien 200.000 Belgien 70.000 Brasilien 1.800.000 Bulgarien 2.600 Chile 10.000 Dänemark …   Deutsch Wikipedia

  • Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit 2007) — Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit dem 5. November 2007) Abgeordnete, die bei den polnischen Sejmwahlen 2007 am 21. Oktober 2007 in den Sejm gewählt wurden. Die Wahlperiode begann am 5. November 2007 mit der Vereidigung der Abgeordneten… …   Deutsch Wikipedia

  • Oxford University Polish Society — Home Page Oxford University Polish Society Founded 1955 as Polish Students Club (by Maciej Giertych) Officers, 2010 2011 P …   Wikipedia

  • List of Poles — This is a partial list of famous Polish or Polish speaking or writing persons. In the interest of fairness and accuracy, a minority of persons of mixed heritage have their respective ancestries credited.HistoryMathematics Bartel * Stefan Banach * …   Wikipedia

  • List of armoured trains — This is a list of armoured trains of different countries. Poland Before regaining the independence in 1918 *Dywizja Syberyjska (Siberian Division) had 3 armoured trains: Warszawa, Kraków and Poznań, and captured a fourth: Poznań II *10 February… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”