United States Census 2000
Logo des United States Census 2000
Bevölkerungsdichte der USA gemäß den Ergebnissen des „United States Census 2000“ (von „blau“ = dicht besiedelt zu „gelb“ = dünn besiedelt)

Der United States Census 2000 war die 22. Volkszählung in den USA. Sie wurde vom United States Census Bureau durchgeführt.

Auswahl von Auszählungsergebnissen

Als Ergebnis der Auszählung wurde für die USA zum Stichtag 1. April 2000 eine Bevölkerungszahl von 281.421.906 Einwohnern ermittelt, was gegenüber der zehn Jahre vorher stattgefundenen Volkszählung (United States Census 1990, 248.709.873 Einwohner) eine Steigerung der Bevölkerungszahl um 13,2 Prozent bedeutet. Diese Zahl umfasste die Bevölkerung der 50 US-Bundesstaaten sowie des District of Columbia. Zusätzlich wurde bei dieser Volkszählung die Einwohnerzahl von Puerto Rico bestimmt; sie lag mit 3.808.610 Einwohnern um 8,1 Prozent höher als vor zehn Jahren.

21,36 Prozent der Bevölkerung sind deutschstämmig und 12,3 Prozent sind afroamerikanischer Abstammung. Zwischen 1990 und 2000 stieg die Bevölkerung in der Altersgruppe der 45- bis 54-Jährigen um 49 Prozent, in der Altersgruppe der mindestens 85-Jährigen um 38 Prozent an.

52 Prozent der US-amerikanischen Haushalte verfügten der Volkszählung zufolge über einen Computer, 41 Prozent über einen Internetzugang.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • United States Census — Der United States Census ist eine in den Vereinigten Staaten von Amerika seit 1790 alle zehn Jahre stattfindende Volkszählung, wie es die Verfassung der Vereinigten Staaten vorsieht. Sie wird vom United States Census Bureau durchgeführt.… …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 2010 — Barack Obama beim Ausfüllen seines Census Formblattes im Oval Office Der 23. United States Census war eine Volkszählung, die i …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census — The United States Census is a decennial census mandated by the United States Constitution. [, Article 1, Section 2: The actual Enumeration shall be made within three Years after the first Meeting of the Congress of the United States, and within… …   Wikipedia

  • 2000 United States Census — [cite web |url=http://www2.census.gov/prod2/statcomp/documents/1991 02.pdf |title=Population and Area (Historical Censuses) |publisher=United States Census Bureau] This was the twenty second federal census and the largest single civil… …   Wikipedia

  • United States Census Bureau — Bureau of the Census Seal Logo …   Wikipedia

  • United States Census 1890 — Fragebogen des United States Census 1890 Der United States Census 1890 war die elfte Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. „Census Day“ war der 1. Juni 1890. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1900 — Der United States Census 1900 war die 12. Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. „Census Day“ war der 1. Juni 1900.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Ergebnisse 3 Einzeln …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1950 — Der United States Census 1950 war die 17. Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. „Census Day“ war der 1. April 1950.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Ergebnisse 3 …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1790 — Der United States Census 1790 war die erste Volkszählung in den USA. Als Ergebnis der Auszählung wurde für die USA zum Stichtag 2. August 1790 eine Bevölkerungszahl von 3.929.326 Einwohnern ermittelt, wovon 697.681 Sklaven waren.[1] Die… …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1990 — Der United States Census 1990 war die 21. Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. Sie wurde vom United States Census Bureau durchgeführt. Auswahl von Auszählungsergebnissen Als Ergebnis der Auszählung wurde für die Vereinigten Staaten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”