Bass Rock
Bass Rock
Bass Rock mit Leuchtturm
Bass Rock mit Leuchtturm
Gewässer Firth of Forth
Geographische Lage 56° 4′ 31″ N, 2° 38′ 23″ W56.075277777778-2.6397222222222107Koordinaten: 56° 4′ 31″ N, 2° 38′ 23″ W
Bass Rock (Schottland)
Bass Rock
Länge 400 m
Fläche 3 ha
Höchste Erhebung 107 m
Einwohner (unbewohnt)
Der Bass Rock ist so dicht mit Basstölpeln besiedelt, dass er wie mit Schnee bedeckt wirkt
Der Bass Rock ist so dicht mit Basstölpeln besiedelt, dass er wie mit Schnee bedeckt wirkt

Bass Rock, auch The Bass, ist eine heute unbewohnte Insel vor der Küste der schottischen Region East Lothian im Südosten des Firth of Forth, die im Wesentlichen aus einem gigantischen, solitären Felsen besteht, der etwa 2 Kilometer vor der Küste liegt. Der Fels ist ein Relikt der Vulkantätigkeit im Karbon und besteht aus Phonolith.

Bass Rock ist Standort eines Leuchtturms aus dem Jahr 1902, der nach den Plänen des Ingenieurs David Alan Stevenson (1854–1938) errichtet wurde. Die Insel beherbergt eine der größten Basstölpel-Kolonien und steht unter Naturschutz. Der Basstölpel (Morus bassanus) verdankt seinen Namen dieser Insel. Die Kolonie auf der Insel wurde Mitte des 12. Jahrhunderts erstmals urkundlich erwähnt. Die Vögel wurden damals Solan Goose genannt und dienten als Nahrungsquelle.

Neben den Basstölpeln kommen auf dem Felsen noch Eissturmvögel, Papageitaucher, Dreizehenmöwen, Krähenscharben, Trottellummen und Tordalken vor.

Geschichte

Die ältesten bekannten Besitzer der Insel waren Mitglieder der Familie Lauder of The Bass, die dort residierte. Nach den Überlieferungen sollen sie die Insel von Malcolm III. erhalten haben.

Im Jahr 1497 besuchte der schottische König Jakob IV. eine Burg auf der Insel. Im 17. Jahrhundert wurde die Burg zum Gefängnis.

Quellen

  • Renate und Achim Kostrzewa: Schottland mit England und Wales. In: Reiseführer Natur. BLV Verlagsgesellschaft mbH, München 1994, ISBN 3405145090, S. 199.

Weblinks

 Commons: Bass Rock – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bass Rock — Saltar a navegación, búsqueda Bass Rock desde el Castillo de Tantallon Bass Rock es una isla perteneciente a Escocia, localizada en la parte más externa del Firth of Forth, al este de Escocia. La isla es de origen volcánico …   Wikipedia Español

  • Bass Rock — Infobox Scottish island | latitude=56.08 longitude= 2.64 GridReference=NT602873 celtic name= norse name= meaning of name=Uncertain area= 3 ha area rank= highest elevation=107 m Population=0 population rank= main settlement= island group=Islands… …   Wikipedia

  • Bass Rock —  Cette page d’homonymie répertorie les différents lieux partageant un même toponyme. Bass Rock désigne plusieurs îles ou îlots : l île de Bass Rock en Écosse ; l îlot de Bass Rock à Ipswich dans le Massachusetts ; l îlot de… …   Wikipédia en Français

  • BASS ROCK —    a steep basaltic rock at the mouth of the Firth of Forth, 350 ft. high, tenanted by solan geese; once used as a prison, specially in Covenanting times …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Bass Rock (Ecosse) — Bass Rock (Écosse) Pour les articles homonymes, voir Bass Rock. Bass Rock Bass Rock vu depuis le château de Tanta …   Wikipédia en Français

  • Bass Rock (Ipswich, Essex County, Massachusetts) — Bass Rock is a small barren rock between Plum Island Sound and Ipswich Bay, in Ipswich, Massachusetts, USA. The rock is just south of Sandy Point and Sand Point State Reserve on Plum Island and northeast of Little Neck (neighborhood) on Great… …   Wikipedia

  • Bass Rock (Lynn, Essex County, Massachusetts) — Bass Rock is a small barren rock within Nahant Harbor, in Nahant, Massachusetts, USA. The island is southwest of the Cliff Street/Willow Road curve and west of Josephs Beach.References*gnis|613293|Bass Rock …   Wikipedia

  • Bass Rock (Écosse) — Pour les articles homonymes, voir Bass Rock. Bass Rock Bass Rock vu depuis le château de Tantallon …   Wikipédia en Français

  • Bass Rock (disambiguation) — The Bass Rock is a distinctive island off the coast of East Lothian, Scotland. Scottish emigrants named three islands in the United States after the Bass Rock: *Bass Rock (Ipswich, Essex County, Massachusetts) *Bass Rock (Lynn, Essex County,… …   Wikipedia

  • Rock bass — Rock Rock, n. [OF. roke, F. roche; cf. Armor. roc h, and AS. rocc.] 1. A large concreted mass of stony material; a large fixed stone or crag. See {Stone}. [1913 Webster] Come one, come all! this rock shall fly From its firm base as soon as I. Sir …   The Collaborative International Dictionary of English

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”