Batan (Insel)
Batan
Batan
Batan
Gewässer Luzonstraße, Pazifischer Ozean
Inselgruppe Batan-Inseln
Geographische Lage 20° 25′ N, 121° 57′ O20.416666666667121.951009Koordinaten: 20° 25′ N, 121° 57′ O
Batan (Philippinen)
Batan
Länge 18,7 km
Breite 6,3 km
Fläche 76 km²
Höchste Erhebung Mount Irada
1.009 m
Einwohner 11.173 (2000)
147 Einw./km²
Hauptort Basco

Die Insel Batan (früher Divatan) gehört zu der gleichnamigen Inselgruppe der Batan-Inseln. Sie liegt im Norden der Philippinen in der Provinz Batanes. Das Aussehen der Insel wird besonders von den zwei Bergen Iraya und Mahtarem bestimmt. Die Küstenlinie wird vor allem von der großen Bucht Mananioy im Osten gekennzeichnet. Batan weist eine Fläche von 76 km² auf.[1] Im Jahre 2000 lebten 11.173 Menschen auf der Insel.[2]

Klima

Die durchschnittliche Temperatur auf Batan beträgt 25,9 °C. Insgesamt fallen pro Jahr 2.854 mm Regen. Der März ist mit 75 mm der trockenste und der August mit einem durchschnittlichen Niederschlag von 437 mm der nasseste Monat.

Gemeinden

Die Insel ist in die vier folgenden Gemeinden aufgeteilt:

Einzelnachweise

  1. Shigetoshi Setoguchi und Yukihiro Yamada: Itbayat Folksong with Notes
  2. Region II - Gagayan Valley

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Batan — oder Batán heißen in der Geografie: Batan (Insel), Insel in den Philippinen Batan (Aklan), Stadtgemeinde in der Provinz Aklan, Philippinen Batán (Buenos Aires), Ort in der argentinischen Provinz Buenos Aires El Batán (Guijo de Galisteo), Ort in… …   Deutsch Wikipedia

  • Batan-Inseln — Lage der Provinz Batanes ist die nördlichste und kleinste Provinz der Philippinen. Zur Provinz gehört die beinahe gleichnamige Inselgruppe der Batan Inseln. Die Hauptstadt der Provinz ist Basco. Insgesamt leben 15.974 Einwohner (Zensus 1. August… …   Deutsch Wikipedia

  • Batan — Batan, 1) Insel im Malayischen Archipelagus, die größte der Baschi od. Batanesgruppe, zu den Philippinen gehörig; gebirgig, mit ausgezeichneter Vegetation; die höchste Gebirgsspitze ist 5000 Fuß hoch u. anscheinend ein ausgebrannter Vulkan; 2)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • PH-BTN — Lage der Provinz Batanes ist die nördlichste und kleinste Provinz der Philippinen. Zur Provinz gehört die beinahe gleichnamige Inselgruppe der Batan Inseln. Die Hauptstadt der Provinz ist Basco. Insgesamt leben 15.974 Einwohner (Zensus 1. August… …   Deutsch Wikipedia

  • PH-BUK — Lage der Provinz Bukidnon Bukidnon ist eine Provinz der Philippinen, die sich im Zentrum der Insel Mindanao befindet. Sie besitzt als eine der wenigen Provinzen des Inselstaates keinen Zugang zum Meer. Die Hauptstadt ist Malaybalay City. Sie ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Volcanes de la Tierra — Anexo:Volcanes de la Tierra Saltar a navegación, búsqueda Contenido 1 Afganistán 2 Alemania 3 Antártica 4 …   Wikipedia Español

  • Geographie der Philippinen — Satellitenbild der Philippinen Die Karte zeigt di …   Deutsch Wikipedia

  • PH-AKL — Lage von Aklan auf der Insel Panay Aklan ist die kleinste Provinz auf der Insel Panay, die zu dem Inselstaat der Philippinen gehört. Aklan hat eine Fläche von 1.817,90 Km² und 451.314 Einwohner. Die Hauptstadt der Provinz ist Kalibo.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht um die Philippinen — Teil von: Zweiter Weltkrieg, Pazifikkrieg Gebiet der Philippinen …   Deutsch Wikipedia

  • Batanes — Handgezeichnete Karte der Luzonstraße Lage der Provinz im Norde …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”