Baurnadomeeny

Das Wedge tomb von Baurnadomeeny (auch Dermot and Grania’s Bed genannt, irisch Barr na dTuaimíní) liegt bei dem Weiler Rear Cross, in ländlicher Umgebung, östlich von Limerick im County Tipperary in Irland. Es wurde im Jahre 1959 ausgegraben.

Abgeteilt durch eine Platte auf der Eingangsseite, liegt die für Wedge tombs ungewöhnlich große antenartige Vorkammer, über der eine, von frei stehenden Orthostaten getragene Platte das Dach bildet. Diese, nur im Südteil der Insel beobachtete Unterteilung der Kammern von Anlagen dieses Typs führte zu der Bezeichnung „southern Wedge“. In der Vorkammer lag eine offene Steinkiste, die eingeäscherte Knochen enthielt. Es gab noch vier weitere Depots von Leichenbrand in der Vorkammer und 16 weitere Gruben und Steinkisten (siehe Quartiere) innerhalb der Anlage. Von ihnen wird angenommen wird, dass es sich mehrheitlich um sekundär eingebrachte handelt. Die Ausgrabung ergab, dass das die Vorkammer ursprünglich nur von einem niedrigen Schwellenstein begrenzt und ansonsten offen war, aber später durch Platten verschlossen wurde. In ihrer Art ist die Anlage einmalig in Irland.

Dahinter liegt die über vier Meter lange und über drei Meter breite Kammer. Der östlichste Deckstein der Galerie hat auf der Unterseite eine breite, tiefe Furche, und mehrere Randsteine, des von einer doppelten Steinreihe eingefassten Cairns von etwa 15 m Durchmesser haben auf ihrer Oberfläche Schälchen. Ein Tragstein trägt ein „schachbrettartiges“ Muster von eingeschnittenen Linien.

1,5 km von der Anlage steht ein 2,5 m hoher Menhir (Cloghfadda) an der Straße.

Siehe auch

Weblinks

52.691016666667-8.2263027777778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wedge tomb — Wedge tombs (englisch für „Keilgrab“, früher auch wedge shaped gallery grave) sind ganglose und ungegliederte Megalithbauten der späten Jungsteinzeit und der frühen Bronzezeit und neben Court tombs, Portal tombs und Passage tombs die typischen… …   Deutsch Wikipedia

  • County Tipperary — Contae Thiobraid Árann Karte Basisdaten Staat: Irland Verwaltungssitz: Clonmel (Südteil) N …   Deutsch Wikipedia

  • Quartier (Archäologie) — Als Quartiere bezeichnete der Archäologe Ewald Schuldt die Unterteilungen des Kammerbodens einer Megalithanlage durch (zumeist) senkrecht aufgestellte Steinplatten. Nur im Dolmen von Süderende war eine Quartiereinteilung als winzige Mauer… …   Deutsch Wikipedia

  • Shanballyedmond — Grundriss von Shanballyedmond – rechts oben Das Court tomb von Shanballyedmond (irisch Seanbhaile Éamainn) liegt südlich von Rear Cross und östlich von Cappamore (Limerick) im äußersten Westen des County Tipperary in Irland. Shanballyedmond ist… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”