Baßler

Baßler ist der Familienname folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bäßler — ist der Familienname folgender Personen: Ferdinand Bäßler (Pseudonym: Ferdinand Bereslas; 1816–1879), deutscher Schriftsteller Gerhard Bäßler (1924–2007), deutscher Fußballtrainer Karl Bäßler (Politiker) (1878–1975), deutscher Politiker (SPD)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bäßler — Baßler (1.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Baßler — 1. Das häufige Vorkommen des Namens Baßler im Raum Offenburg erweist ihn für Südwestdeutschland und die Schweiz als Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Basel. 2. Für Niederdeutschland Baseler (2.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Werner Baßler — (* 2. Oktober 1921 in Trippstadt; † 21. Oktober 1999) war ein deutscher Fußballspieler, der als Stürmer des 1. FC Kaiserslautern im Jahre 1951 die Deutsche Fußballmeisterschaft gewann. Inhaltsverzeichnis 1 Laufbahn 1.1 Gauliga, bis 1944 …   Deutsch Wikipedia

  • Moritz Baßler — (* 2. Dezember 1962) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler und seit 2005 Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster. Leben Nach dem Studium der Germanistik und Philosophie in Kiel …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Baßler — (* 13. April 1924 in Stuttgart) ist ein deutscher Politiker (NPD). Leben Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre war Baßler, der von 1942 bis 1945 NSDAP Mitglied war, als Unternehmensberater in Böblingen tätig. Baßler gehörte von 1968 bis 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Bäßler — ist der Name folgender Personen: Karl Bäßler (Politiker) (1878–1975), deutscher Politiker (SPD) Karl Bäßler (Architekt) (1888–1973), deutscher Bauingenieur, Verwaltungsdirektor des Deutschen Museums Karl Bäßler (Chemiker) (1895–1964), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Bäßler — (* 24. Januar 1924 in Chemnitz; † 1. Februar 2007 in Erfurt) war ein deutscher Fußballtrainer. Trainer Gerhard Bäßler war zunächst ab 1934 Fußballspieler beim PSV Chemnitz und nach dem Zweiten Weltkrieg bei der BSG FEWA Chemnitz. Ab 1954 begann… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Bäßler (Architekt) — Karl Bäßler (* 1888 in Memmingen; † 1973) war ein deutscher Architekt. Leben Bäßler studierte Architektur an der Technischen Hochschule Darmstadt und an der Akademie der Bildenden Künste in Dresden. Unter German Bestelmeyer plante er den… …   Deutsch Wikipedia

  • Jörg Bäßler — „Flüstern“ im Goldenen Tor, davor ein alter Grenzstein Thüringen/Bayern Jörg Bäßler (* 14. April 1971 in Karl Marx Stadt) ist ein Holzbildhauer im Erzgebirge. Leben Eine Lehre als Landmaschinensch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”