Ben Rutledge

Ben Rutledge (* 9. November 1980 in Cranbrook) ist ein kanadischer Ruderer, der 2008 Olympisches Gold im Achter gewann.

2002 in Sevilla nahm Rutledge erstmals an einer Ruderweltmeisterschaft teil und gewann mit dem kanadischen Achter auf Anhieb den Titel. Diesen Titel konnte er im Jahr darauf erfolgreich verteidigen. Das Weltmeisterboot belegte bei den Olympischen Spielen 2004 dann nur den fünften Platz. 2005 wurde Rutledge mit dem Achter Siebter bei der Weltmeisterschaft, 2006 führ er mit dem Vierer ohne Steuermann auf den achten Platz. 2007 kehrte Rutledge in den Achter zurück. Nach einem Weltcup-Sieg in Luzern gewann der Achter auch bei der Ruderweltmeisterschaft 2007 in München. 2008 siegte der Achter erneut in Luzern. Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking gewann der kanadische Achter Gold in der Besetzung Andrew Byrnes, Kyle Hamilton, Malcolm Howard, Adam Kreek, Kevin Light, Ben Rutledge, Dominic Seiterle, Jake Wetzel und Steuermann Brian Price.

In den Jahren seiner Weltmeisterschaftserfolge (2002, 2003 und 2007) gewann Rutledge mit dem kanadischen Achter jeweils auch bei der Henley Royal Regatta. Rutledge ist Absolvent der University of British Columbia.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ben Rutledge — (born November 9, 1980) is a Canadian Olympic rower. He is a graduate of the University of British Columbia where he was a Commerce major specializing in Real Estate. In 2006, while attending UBC, he was the recipient of the Bobby Gaul Memorial… …   Wikipedia

  • Rutledge — is the name of several communities in the United States: *Rutledge, Alabama *Rutledge, Georgia *Rutledge, Minnesota *Rutledge, Missouri *Rutledge, Pennsylvania *Rutledge, TennesseeThere is also: *Ben Rutledge (1980 ), Canadian rower *Edward… …   Wikipedia

  • Rutledge — ist der Name folgender Personen: Ben Rutledge (* 1980), kanadischer Ruderer Edward Rutledge (1749–1800), US amerikanischer Politiker John Rutledge (1739–1800), US amerikanischer Politiker John Rutledge Jr. (1766–1819), US amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Ben Lyon — Dans Le Long des quais (1933) Données clés Naissance …   Wikipédia en Français

  • Ben Franklin — Benjamin Franklin Pour les articles homonymes, voir Benjamin Franklin (homonymie). Benjamin Franklin …   Wikipédia en Français

  • David E Rutledge — For the engineer, see David Rutledge. David E. Rutledge Member of the Michigan House of Representatives from the Michigan s 54th State House district Incumbent Assumed office 2011 Preceded by Alma Wh …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Remo en los Juegos Olímpicos de Atenas 2004 — Anexo:Remo en los Juegos Olímpicos de Atenas 2004 Saltar a navegación, búsqueda Equipo de Estados Unidos compite en remo liviano por cuatro sin timonel. El remo en los Juegos Olímpicos de Atenas 2004 se llevó a cabo en el Centro Olímpico de Remo… …   Wikipedia Español

  • Liste der Olympiasieger im Rudern/Medaillengewinner — Olympiasieger Rudern Übersicht Medaillengewinner Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2004/Rudern — Bei den XXVIII. Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen fanden die Ruderwettkämpfe vom 14. August bis zum 22. August im Schinias Olympic Rowing and Canoeing Centre statt. Es gab 550 Teilnehmer, davon 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”